Neuigkeiten?

Ihr wollt jetzt sicherlich Neuigkeiten zum dualen Studium hören, oder? Nun ja, ich würde euch ja gerne was erzählen, aber es gibt keine interessanten Neuigkeiten. Ich bin weiter im Home Office und es dauert auch nicht mehr lange bis zu meinem Urlaub. Die nächste Trimester wird auch von zuhause aus stattfinden und wir werden die Prüfungen online ablegen. Ich habe allerdings noch keine Ahnung, wie die letzten Prüfungen gelaufen sind, die ja auch teilweise zuhause und online stattgefunden haben. Keine einzige Note ist bisher für unsere Gruppe veröffentlicht. Man wird ja doch langsam echt neugierig.

Eine einzige Prüfung konnte ich ja im letzten Trimester nicht mehr ablegen und bei der mache ich mir auch Sorgen. Die sollte eigentlich im nächsten Trimester vor Ort an der Hochschule stattfinden, aber das geht ja jetzt nicht mehr. Ich frage mich, was da jetzt noch passiert. Noch weiter schieben, sollte man die Prüfungsleistung nicht. Ich habe schon jetzt ziemlich viel vergessen und bin nervös. Wie soll das erst werden, wenn die Prüfungsleistung noch weiter verschoben wird? Denken wir nicht weiter darüber nach…

Alles ist also momentan eher in einer Art Warteschleife. Ab und zu kommen mal neue Informationen reingepurzelt, aber mehr auch nicht. Ich bin sehr gespannt, wie es weitergehen wird. Immerhin wechseln wir im nächsten Trimester alle in unsere Schwerpunkte und damit auch in neue Gruppen. Das wird alles sehr spannend. Dann kann ich sicherlich auch wieder mehr erzählen. Momentan versuche ich die ganzen Sorgen darüber noch zu verdrängen. Es ist noch zu früh dafür. Erstmal abwarten.

Die nächsten zwei Wochen ziehe ich nochmal ordentlich durch und dann ist erstmal Entspannung angesagt. Wir müssen uns noch um ein kreatives Projekt kümmern, aber ansonsten steht nicht mehr so viel auf dem Plan. Ich bin zuversichtlich, dass ich dieses Praktikum bis zu meinem Urlaub zu einem guten Abschluss bringen kann. Gut, man macht sich natürlich noch Sorgen um die Berichte und es ist eigentlich erst alles abgeschlossen, wenn man alles bestanden hat, aber das dauert noch soo lange. Ihr kennt ja meine Methode: Das wird erstmal verdrängt. Sonst könnte ich meinen Urlaub wohl auch nicht so sehr genießen. Mal sehen wie weit wir nächste Woche mit unserem Projekt kommen. Es wäre ja zu schön, wenn wir es vor unserem Urlaub abschließen könnten… mal sehen…

© Lisa Koscielniak and Lisas Gedankenbutze

Veröffentlicht von LisaK

Autorin und Bloggerin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: