Das läuft doch!

Und da bin ich wieder und habe die neuesten News im Gepäck! Die erste Prüfung in diesem Trimester ist erledigt und das auch noch gut. Ich bin sehr zufrieden. Das lief tatsächlich alles viel besser, als ich gedacht hatte. Ich war vorher sehr aufgeregt, weil es erst um 13:40 Uhr für mich losging und habe versucht mich etwas abzulenken. Ich bin echt froh, dass ich als Zweite dran war und nicht erst gegen 17 Uhr oder so. Das wäre echt nochmal ne Nummer schlimmer gewesen. Ich war so schon aufgeregt genug. Das Warten ist ja immer das Schlimmste…

Dann war es endlich so weit und die Prüfung ging los. Das war echt ne Erfahrung für sich. Ich habe meinen Bildschirm geteilt und konnte danach weder mich, noch den Professor sehen. Ich habe einfach geredet und geredet. Es ist echt merkwürdig keinerlei Reaktionen zu sehen, keine Mimik oder so. Hört er mir jetzt noch zu? Ist die Verbindung vielleicht abgebrochen? Bin ich zu schnell? Kann man mich gut verstehen? All diese Gedanken gingen mir zwischendurch durch den Kopf. Es hat sich zum Glück herausgestellt, dass alles gut geklappt hat. Ich war wohl doch nicht so schnell, wie ich gedacht hatte…

Ich habe sehr positives Feedback zu meinem Vortrag bekommen und bin tatsächlich auch ziemlich stolz darauf. Ich habe ein wirklich gutes Gefühl. Wie immer waren die Sorgen vorher ganz umsonst. Dennoch werden sie dann bei der nächsten Prüfung wiederkommen. So bin ich eben. Erstmal ne Menge Sorgen machen. Mein Gefühl wird aber wohl ein besseres sein. Mein Selbstbewusstsein ist jetzt auf jeden Fall wieder etwas gestiegen. Das ist doch auch schon mal ne gute Sache!

Ansonsten arbeite ich momentan fleißig an meiner Bachelorthesis und formuliere meine Ideen. Ich will das Exposé für die Bachelorthesis am liebsten diese Woche fertig bekommen. Dann kann ich es nämlich meiner Wunschprüferin schicken. Danach heißt es dann Daumen drücken, dass sie mich nimmt. Ich halte euch da auf jeden Fall auf dem Laufenden. Bin selbst schon ganz gespannt! Mit etwas Glück kann ich euch dann im nächsten Artikel schon mehr dazu berichten.

© Lisa Koscielniak and Lisas Gedankenbutze

Veröffentlicht von LisaK

Autorin und Bloggerin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: