Weihnachtsvorfreude

Gedicht: Weihnachtsvorfreude, gelesen von Lisa Koscielniak

In der Stube verteilt sich ein besonderer Duft,
Von frisch gebackenen Keksen, Tannenzweigen,
Mandarinen und leise brennenden Kerzen.
Du, ich glaube Weihnachten liegt in der Luft,
Vorfreude liegt in allen Herzen.
Spürst du das?
Alles scheint viel wärmer und gemütlicher,
Fast ein wenig magisch.
Ich sag dir was:
In der Weihnachtszeit,
Verbreitet sich weit und breit,
Liebe und Gemütlichkeit.
Man achtet ein wenig mehr aufeinander,
Lächelt mehr,
Macht anderen eine Freude.
In jedem Gebäude,
Hängen Lichterketten, alles ist festlich
Und jeder freut sich,
Auf die Weihnachtszeit.

© Lisa Koscielniak and Lisas Gedankenbutze

Veröffentlicht von LisaK

Autorin und Bloggerin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: