Es schneit!

Der Winter ist jetzt wohl richtig angekommen. Minusgrade und Schnee. Der Klassiker. Auch, wenn für den Winter eigentlich kein Schnee fallen muss, aber in meinem Kopf gehört es irgendwie immer noch dazu. Winter braucht Schnee. Es hat ein wenig gedauert, aber jetzt schneit es auch bei uns. Naja, zumindest bleibt der Schnee jetzt auch mal liegen. Vorher war es eher Schneeregen. Oder nur Regen. Da ist dann zwar auch Schnee dabei, aber der bleibt nie lange liegen. Jetzt ist alles weiß. Wenn man nicht nach draußen muss, dann ist das echt ganz schön, wenn man rausguckt. Alles sieht ganz anders aus.

Bisher ist es nur recht wenig Schnee. Ich frage mich, ob noch mehr kommen wird. Früher hatten wir im Januar regelmäßig ziemlich viel Schnee. Zumindest genug, um Schlitten zu fahren oder einen Schneemann zu bauen. Das war jetzt schon länger nicht mehr so. Entweder es ist zu wenig Schnee oder er wird direkt matschig. Da kann man dann auch nicht mehr viel mit anfangen.

Ich würde eigentlich ganz gerne nochmal einen Schneemann bauen. Dafür ist man nie zu alt. Und es macht Spaß. Mein Gefühl sagt mir allerdings, dass dafür nicht genug Schnee fallen wird. Zumindest hier wird es nicht genug sein. Wir werden sehen. Wenn man drinnen ist und draußen dicke Schneeflocken fallen, dann ist das wirklich gemütlich. Auch das Geräusch, wenn man über frischen Schnee geht, ist ziemlich cool. Wenn die Glätte nicht wäre, dann wäre es echt ziemlich perfekt. Zum Glück habe ich noch Urlaub. Jetzt kann ich dem Schnee ganz entspannt beim Fallen zusehen…

© Lisa Koscielniak and Lisas Gedankenbutze

Veröffentlicht von LisaK

Autorin und Bloggerin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: