Bis die Sonnenstrahlen wiederkommen

Gedicht: Bis die Sonnenstrahlen wiederkommen, gelesen von Lisa Koscielniak

Und wenn die Wolken dunkel sind,
Und ihre Tränen auf die Erde fallen,
Dann ist es so, als ob ein Lied erklingt,
Wenn Tropfen auf die Dächer prasseln.
Machen wir leise Musik an,
Während der Wind gegen die Wände schlägt
Und lauschen dem Klang,
Während das ganze Haus durch den Wind erbebt.
Tiefgründig aus dem Fenster in die Ferne starren,
Leise mit summen
Und an dieser Stelle verharren,
Bis die Sonnenstahlen wiederkommen.
Auf Regen folgt auch irgendwann wieder Sonnenschein,
Genießen wir diese Zeit,
Dann ist die Sonne auch schnell wieder für uns bereit.
Das Wetter kann ja nicht immer gut sein.

© Lisa Koscielniak and Lisas Gedankenbutze

Veröffentlicht von LisaK

Autorin und Bloggerin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: