Ein Lächeln am Tag

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass wir zu selten Lächeln. Immer nur genervt und müde sind und es dann einfach vergessen. Zu wenig auf unsere Umgebung achten. Beim Einkaufen oder wenn wir unterwegs sind. Dass andere lieber Abstand von uns halten, weil wir so griesgrämig ausschauen. Doch wir sind es in den meisten Fällen gar nicht. Wir sind nur mit anderen Dingen beschäftigt. Dabei kann ein Lächeln so viel bewirken. Den Tag von jemandem verbessern und weiteres Lächeln schenken. Zumindest geht es mir so, wenn ich angelächelt werde. Das gebe ich dann auch gerne weiter.


Ein Lächeln am Tag,
Schafft das, was man zu selten sagt:
Eine kleine Freude, egal für wen
Und du wirst gleich lockerer weitergehen.

© Lisa Koscielniak and Lisas Gedankenbutze

Veröffentlicht von LisaK

Autorin und Bloggerin

Kommentar verfassen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner
%d Bloggern gefällt das: