Beitrag der Woche #45

Der fünfundvierzigste Beitrag der Woche lässt nicht lange auf sich warten und regnet mit dicken Tropfen herein. Wassertropfen, in denen sich Träume widerspiegeln. Bunt und voller Hoffnung. Wie kleine Filme werden sie auf der nassen Oberfläche abgespielt und zerspringen beim Auftreten auf den Boden in tausend kleine Kristalle, die funkelnd das Licht reflektieren. Schön und zerbrechlich. Langsam versickern sie im Boden und schon nach kurzer Zeit, kämpft sich eine Blume durch die Erde und öffnet ihre Knospen…

Kategorie: Gedichte
Titel: Ich träume
Veröffentlichungsdatum: 09.07.2021

Ich träume,
Träume von so vielen Dingen.
Habe Angst, dass ich etwas versäume
Und würde am liebsten sofort beginnen.
Einfach loslegen,
Einfach machen,
Sorgen beiseite fegen
Und ran an die spaßigen Sachen.
Die Sachen, nach denen sich mein Herz sehnt,
Die der Kopf sonst nur kurz erwähnt,
Aber dennoch auf der Strecke bleiben.
Lass mich singen, lass mich tanzen, lass mich schreiben.
Lass mich zeichnen, lass mich grübeln, den ganzen Tag.
Das, was ich am liebsten mag,
Neue Geschichten, neue Abenteuer.
In mir brennt da dieses Feuer
Und es wird immer heißer,
Ist schon viel größer, als es damals war.
Ich kann es vor meinen Augen sehen,
Eine mögliche Zukunft, ein möglicher Weg.
Doch es gibt so viele Wege,
Welcher ist der richtige? Welchen soll ich gehen?
Wie erreiche ich meine Ziele,
Wie kann ich dieses Feuer bändigen?
Ich bin auf dem Weg, die Antwort zu finden,
Komme ihr jede Sekunde ein wenig näher.
Meine Träume, die gebe ich nicht auf,
Das wäre ja noch schöner.

© Lisa Koscielniak and Lisas Gedankenbutze

Veröffentlicht von LisaK

Autorin und Bloggerin

Kommentar verfassen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner
%d Bloggern gefällt das: