Die 400 ist geknackt

yellow pink and blue party balloons

Es gibt etwas zu feiern. Durch den Titel ist auch ziemlich klar, was es zu feiern gibt: Inzwischen habe ich über 400 Artikel auf diesem Blog veröffentlicht. Kaum zu glauben. Da hat sich echt ganz gut was angesammelt. Von der Schulzeit, über das duale Studium, hin zu Poetry Slams und Gedichten, Kurzgeschichten, meinen Büchern, Alltagsgeschichten und Gedanken über alles Mögliche. Ein bunter Blumenstrauß an Texten.

Was für ein Spaß. Ich genieße es, mich hier ein wenig ausleben zu können, während ich nebenbei an meinen Büchern schreibe und arbeite. Wobei ich zugeben muss, dass es wirklich schwer ist, Vollzeit zu arbeiten, Bücher zu schreiben und diesen Blog hier zu pflegen. Sehr schwer. Vor allem, weil ich noch ein paar andere Dinge interessant finde und gerne machen würde, aber die Zeit meist nicht ausreicht. Da müssen dann doch Prioritäten gesetzt werden. Ist nicht immer ganz so einfach.

Dennoch ist es ein großer Spaß. Schreiben ist eine wundervolle Beschäftigung. Ich habe noch lange nicht vor, damit aufzuhören. Ich hoffe, es folgen noch weitere 400 Artikel und noch darüber hinaus. Ich hoffe, dass es noch lange so weitergeht. Wer weiß, was die Zeit noch so bringt. Ich bin sehr gespannt und werde euch auf jeden Fall auf dem Laufenden halten.

© Lisa Koscielniak and Lisas Gedankenbutze

Veröffentlicht von LisaK

Autorin und Bloggerin

2 Kommentare zu „Die 400 ist geknackt

Kommentar verfassen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner
%d Bloggern gefällt das: