Dieses Buch

close up of hand holding pencil over white background
Gedicht: Dieses Buch, gelesen von Lisa Koscielniak

Worte fließen,
Bedecken weißes Papier,
Wenn Gedanken sich auf Seiten gießen
Und aufgesaugt werden mit großer Gier.
Geschichten entstehen,
Zeichen um Zeichen,
Wenn leere Stellen weichen
Und Charaktere neue Wege gehen.
Immer weiter in sanftem Fluss,
Neue Handlungsstränge,
Neue Türen und Ausgänge,
Man weiß genau, was jetzt geschehen muss.
So wird schließlich etwas Ganzes aus dem,
Was vorher noch weiß und leer war,
Was nach nichts aussah,
Kann man nun in voller Pracht sehen.
Wie wunderschön es doch ist,
So schön, dass man alles andere vergisst,
In die neue Welt der Seiten eintaucht,
Dieses Buch ist auf einmal alles, alles was man braucht.

© Lisa Koscielniak and Lisas Gedankenbutze

Veröffentlicht von LisaK

Autorin und Bloggerin

Kommentar verfassen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner
%d Bloggern gefällt das: