Großes Theater

empty seat

Nach zwei Jahren langen Wartens und endlosen Verschiebens ist es jetzt endlich soweit: ‚Harry Potter und das verwunschene Kind‘ wird wieder aufgeführt und ich war mit dabei. Richtig cool! Ab ging es nach Hamburg, Zeit dieses Stück zu genießen. Eins kann ich euch verraten: Das Warten hat sich ausgezahlt. Es war richtig toll und ich hatte eine schöne Zeit im Theater und auch allgemein in Hamburg. Für einen Harry Potter Fan lohnt sich der Besuch auf jeden Fall.

Ich hatte an sich tatsächlich nicht wirklich viele Erwartungen an das Stück. Das Buch hatte ich zwar gelesen, konnte es mir nur als Stück nicht so recht vorstellen. Die Umsetzung war dann aber wirklich gelungen und hat mich abgeholt. Ich habe gelacht, mich erschreckt und gestaunt. Es war von allem etwas dabei. Da ist es beinahe schade, dass es jetzt schon wieder alles vorbei ist.

Das Stück wird mir auf jeden Fall noch eine Weile durch den Kopf gehen. Es macht Lust auf mehr. Die Filme werde ich jetzt sicherlich auch noch einmal wiederholen. Einfach um noch ein wenig dieses Gefühl aufrechtzuerhalten…

© Lisa Koscielniak and Lisas Gedankenbutze

Veröffentlicht von LisaK

Autorin und Bloggerin

Kommentar verfassen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner
%d Bloggern gefällt das: