Fortbildung die Dritte/ Suche

person holding compass in forest

Es ist soweit: Ein letztes Mal ist eine kleine Fortbildung gestartet, für die ich nochmal im Homeoffice bin. Bislang läuft auch alles gut. Es ist ganz entspannt und die Gruppe ist auch ganz nett. Allerdings erschreckt es mich ein wenig, dass jetzt tatsächlich schon die dritte Fortbildung läuft. Die beiden unglaublich turbulenten Monate März und April sind damit vorbei. Dabei hatte ich mir doch erst vor kurzem noch so viele Gedanken darüber gemacht. Inzwischen sind auch im Mai ein paar interessante Termine, aber im Vergleich zum März und April wird es jetzt trotzdem deutlich ruhiger. Wirklich faszinierend…

Ich bin echt gespannt, wie es weitergeht. Was noch so alles kommt. Ich merke, dass ein paar Wünsche in mir immer lauter werden. Dieses Gefühl, dass da etwas ist, das mich schon seit Jahresbeginn verfolgt, hört nicht auf und wird sogar eher noch stärker. Es war noch nie so deutlich wie jetzt, dass ich mich auf einer Suche befinde. Auf einer Suche nach vielen Dingen, nach Erkenntnissen, vor allem aber bin ich auch auf einer Suche nach mir selbst. Versuche mich zu orientieren. Einen Platz für mich zu finden.

Ich weiß noch nicht, wohin mich meine Suche führen wird. Ob sie mich überhaupt irgendwohin führen wird oder ob sie mich bleiben lässt. Das wird die Zeit zeigen…

© Lisa Koscielniak and Lisas Gedankenbutze

Veröffentlicht von LisaK

Autorin und Bloggerin

Kommentar verfassen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner
%d Bloggern gefällt das: