Ein erstes Fazit

gray laptop computer

Soo, es ist an der Zeit ein Fazit zu ziehen. Die drei langen Schulungen sind beendet und somit stehen nun nur noch kürzere ‚Events‘ auf der Arbeit an. Es ist beinahe schade, dass jetzt schon alles vorbei ist. Wenn ich zurückblicke, ging das alles doch sehr schnell. Jetzt ist ja auch schon wieder Mai. Unglaublich. Aber ich bin zufrieden. Es war die richtige Entscheidung, die Schulungen zu besuchen und ich hoffe, dass ich irgendwann erneut eine solche Möglichkeit erhalte. Ich denke, dass es sehr hilfreich ist, mal aus seinem Arbeitsumfeld rauszukommen, wieder mit einem Lernszenario konfrontiert zu sein, neue Leute kennenzulernen und bestimmte Inhalte der täglichen Arbeit zu wiederholen.

Es war eine schöne Abwechslung und ich konnte aus jeder der Schulungen ein paar Dinge mitnehmen. Auch der Austausch mit den Kollegen*innen war immer sehr interessant. Zu sehen, wie andere handeln und wie es ihnen mit bestimmten Dingen geht. Ob nun online oder in Präsenz, beides hatte seine Vor- und Nachteile und beides hat auf seine Weise funktioniert. Ich bin auf jeden Fall positiv gestimmt und bin gespannt, wie es auf der Arbeit jetzt so weiter geht…

© Lisa Koscielniak and Lisas Gedankenbutze

Veröffentlicht von LisaK

Autorin und Bloggerin

Kommentar verfassen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner
%d Bloggern gefällt das: