Solide Basis

abstract brick bricks brickwork

Jetzt ist mein duales Studium beinahe ein Jahr her. Kaum zu glauben. Es fühlt sich sehr, sehr viel kürzer an. Ich kann allerdings genauso wenig glauben, dass bald schon der August beginnt. In letzter Zeit ist so viel passiert, dass jeder Tag nur so an mir vorbei gerast ist. Aber es waren gute Tage. Produktive Tage. Ich komme immer besser voran und verwurzele mich immer besser. So langsam wird es. Die Basis steht solide. Jetzt baue ich darauf auf. Nach all der Zeit bereue ich meine Entscheidungen immer noch nicht. Ich denke, ich habe für meine jetzige Situation einen passenden Weg eingeschlagen.

Jetzt geht es darum, die richtigen Steine für die Zukunft zu legen. Darum drehen sich meine Gedanken inzwischen immer häufiger. Wo will ich hin? Was möchte ich erreichen? Wie kann ich mein Glück finden und festhalten? Gerade die Frage nach meinem Glück beschäftigt mich. Wie hole ich das Beste für mich selbst heraus? Es sind dieses Jahr viele Rädchen in Gang gebracht worden. So langsam greift immer mehr ineinander und Denkprozesse werden angestoßen, die vorher noch weit weg waren.

Ich denke eine Entwicklung ist dabei zu entstehen. Eine gute Entwicklung. Ich merke es an der Art, wie ich denke und wie ich auf bestimmte Dinge reagiere. So langsam beginnt Veränderung einzusetzen. Veränderung, die ich sehr begrüße. Erste, kleine Schritte nach vorne. Neuer Mut und Zuversicht, die einen weitertragen. Ich sehr gespannt, wohin mich all dies noch bringen wird…

© Lisa Koscielniak and Lisas Gedankenbutze

Veröffentlicht von LisaK

Autorin und Bloggerin

Kommentar verfassen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner
%d Bloggern gefällt das: