Begeisterung

yellow cube on brown pavement

Ich bin ziemlich begeisterungsfähig. Entweder ich begeistere mich selbst für irgendein Thema oder ich lasse mich von jemand anderem für etwas begeistern. Das geht bei mir meist recht leicht. Ich interessiere mich für viele Dinge und der Tag hat nie genug Stunden, um all dem nachzukommen. Vor allem, wenn immer noch etwas Neues dazukommt. So manches Mal flacht das Gefühl schnell wieder ab, aber es kann auch durchaus länger anhalten. Es gibt eben wirklich viele faszinierende Dinge…


Gespannt höre ich dir zu,
Du steckst mich mit deinen Worten an,
Bis ich schließlich nicht mehr anders kann
Und das Gleiche ausprobieren will, wie du.

© Lisa Koscielniak and Lisas Gedankenbutze

Veröffentlicht von LisaK

Autorin und Bloggerin

11 Kommentare zu „Begeisterung

      1. Hmmm… also das klassische Wörterbuch wäre ja der Duden. Der ist auch ganz gut. Mit Langenscheid und Pons habe ich aber auch gute Erfahrungen gemacht. Ich denke, dass die alle gut sind und es dann eher auf das eigene empfingen ankommt, welches Wörterbuch einem besser liegt bzw. am besten zu einem selbst passt 🤔

Kommentar verfassen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner
%d Bloggern gefällt das: