Wenn das Team regelt

photo of people near wooden table

Ich sage euch, hier ist was los. Unsere Dienstbesprechungen, die teilweise an die zwei Stunden andauern, zeigen, dass es zur Zeit enorm viel Gesprächsbedarf gibt. Unsicherheit, offene Fragen, das komplette Programm. Die mal mehr, mal weniger zufrieden stellenden Antworten tun dann ihren Rest. Es ist eine wahrlich spannende Zeit. Man weiß nie, was als nächstes kommt und dass wieder irgendetwas aufreibendes als nächstes kommt, das ist ja mal sowas von klar. Ach ja, die Arbeit. Ich bin unglaublich froh, dass ich meine Kollegen*innen an meiner Seite habe.

Jeden einzelnen Tag freue ich mich darauf, sie wiederzusehen und mich mit ihnen dem Alltag entgegenzustellen. Mal mit ihnen zu diskutieren und dann aber auch wieder aus vollem Herzen zu lachen. Mal ein wenig zu verzweifeln und dann aber auch wieder zuversichtlich zu sein. Wenn etwas klar ist, dann ist es die Tatsache, dass dieses Team wahre Wunder bewirkt. Dass wir gemeinsam jede Herausforderung meistern werden. Davon bin ich fest überzeugt.

Mir wird immer mehr bewusst, was für ein Glück ich habe. Auch, wenn die Arbeit nicht einfach ist und ich manchmal nicht weiter weiß, ist immer jemand da, der einen auffängt. Man weiß, dass man durch all das nicht allein durchmuss. Das tut unglaublich gut. Gerade jetzt. Wo wir alle ein wenig… angespannt sind. Ich bin sehr dankbar. Für jeden einzelnen von ihnen und dafür, dass mein Weg mich zu ihnen geführt hat. Das war genau richtig…

© Lisa Koscielniak and Lisas Gedankenbutze

Veröffentlicht von LisaK

Autorin und Bloggerin

Kommentar verfassen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner
%d Bloggern gefällt das: