Beitrag der Woche #102

golden statuette and stars on yellow background

Es ist Zeit für den hundertzweiten Beitrag der Woche und ich gebe zu, dass es sich jetzt noch merkwürdiger anfühlt, die Zahlen auszuschreiben. Warum habe ich damit nochmal angefangen? Keine Ahnung. Aber irgendwie will ich jetzt auch nicht mehr damit aufhören. Immerhin habe ich bis jetzt durchgezogen. Meine Ideen sind nicht immer gut. Ich glaube, das kann ich an dieser Stelle festhalten. Aber zurück zum eigentlichen Thema: Mich verlässt öfter mal der Mut. Es ist nicht einfach, immer mutig zu sein und zu sich selbst zu stehen. Seine Meinung zu sagen und weiterzukämpfen. Es wird wohl immer genau das bleiben: Ein Kampf. Aber es ist ein Kampf, der sich lohnt…

Kategorie: Gedichte
Titel: Mut
Veröffentlichungsdatum: 28.02.2022

Mut.
Es ist so schwer, ihn zu bewahren,
Wenn Herausforderungen nahen
Und inmitten einer Gefühlsflut
Auf mich niederschlagen.
Wenn ich mir plötzlich
Nicht mehr sicher bin,
Obwohl es doch klar ist, so an sich
Und ich weiß, es hat alles einen Sinn.
Einem inneren Gefühl folgend,
An sich selbst und sein Herz glaubend.
Mut.
Egal, wie schwer es auch ist,
Es ist wichtig, dass man es versucht.
Wenn man sich traut und diesen Schritt tut,
Dann hat man es geschafft,
Hat sich zusammengerafft
Und ihn bewiesen,
Diesen Mut.
Dann schreitet man voran
Und man weiß: Dass man wirklich alles schaffen kann,
Man muss nur an sich selber glauben
Und seinem Schatten seine Kräfte rauben.

© Lisa Koscielniak and Lisas Gedankenbutze

Veröffentlicht von LisaK

Autorin und Bloggerin

Kommentar verfassen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner
%d Bloggern gefällt das: