Akkord für Akkord

Leise GitarrenmusikErklingt Akkord für Akkord,Ganz verspieltUnd ohne ein einziges Wort.Ganz vorsichtig und sanft,Töne, die melodisch fließen.Warst du vorher noch verkrampft,So kannst du nun entspannt genießen.Obgleich es nur im Hintergrund spielt,Steht fest, dass es nichts von seinem Ausdruck verliert.Im Gegenteil sogar:Vielleicht ist es stärker als es jemals war.Trifft dich genau zur richtigen ZeitMitten in die Seele.So,„Akkord für Akkord“ weiterlesen

Die zwei Seiten eines Gebäudes

Ich bin gerade ja so glücklich, dass ich mein Büro nicht mehr auf der Sonnenseite des Gebäudes habe. Jetzt lohnt es sich auf der kalten Seite zu sitzen. Und wie sich das lohnt. Die Sonne kommt erst so spät herum, dass ich dann schon nicht mehr da bin. So habe ich nicht wirklich mit der„Die zwei Seiten eines Gebäudes“ weiterlesen

Beitrag der Woche #66

Der sechsundsechzigste Beitrag der Woche wartet ungeduldig auf seinen Auftritt, also lassen wir ihn lieber nicht noch länger warten. Die Thematik ist noch ähnlich aktuell, wie in 2021: Die Sehnsucht nach Strand und Meer, nach Abenteuern in der Dämmerung und langen Abenden in guter Gesellschaft…  Kategorie: GedichteTitel: FernwehVeröffentlichungsdatum: 21.05.2021 Manchmal, da sehne ich mich nach„Beitrag der Woche #66“ weiterlesen

Wow, Sonne

Ich war früher nie wirklich wetterfühlig, oder so. Zumindest nicht so, dass ich mich daran erinnern könnte. Dieses Wort kannte ich noch nicht einmal wirklich. Das hole ich jetzt allerdings nach. Es ist mir nun ein Begriff und ich beginne zu verstehen, welche Wirkung das Wetter auf das eigene Gemüt haben kann. Ich hätte nicht„Wow, Sonne“ weiterlesen

Gedankengewimmel

Was für ein interessantes Wort: Gewimmel. Irgendwie niedlich. Es gefällt mir gut. Viele Dinge, die zusammenspielen und mal Gegenspieler und mal Partner darstellen. Noch kein Chaos, aber auf einem guten Weg dahin. Ein Gewimmel der verschiedensten Dinge. Harmonierend und Konkurrierend. Doch dann… dann gibt es diese Momente, in denen alles kurz stehen bleibt oder sich„Gedankengewimmel“ weiterlesen

Die Welle der Zeit

Ich weiß nicht, wie es weitergeht,Das kann wohl keiner wissen.Ich weiß nur, dass die Zeit nicht steht,Will mit ihr fließen,Will die Segel hissen.Auf zu neuen Dingen,Möchte jede Sekunde genießen.Wann auch immer diese Gedanken anfingen,Jetzt gibt es kein Zurück,Keinen Stopp und kein Halten mehrUnd Stück für Stück,Spüre ich Vorankommen,Dann ist es nicht mehr ganz so schwer,Dann„Die Welle der Zeit“ weiterlesen

Ein erstes Fazit

Soo, es ist an der Zeit ein Fazit zu ziehen. Die drei langen Schulungen sind beendet und somit stehen nun nur noch kürzere ‚Events‘ auf der Arbeit an. Es ist beinahe schade, dass jetzt schon alles vorbei ist. Wenn ich zurückblicke, ging das alles doch sehr schnell. Jetzt ist ja auch schon wieder Mai. Unglaublich.„Ein erstes Fazit“ weiterlesen

Beitrag der Woche #65

Der Mai ist schon in vollem Gange und damit kommt auch der fünfundsechzigste Beitrag der Woche auf uns zu. Diesmal ein Gedicht, dass ich an mich selbst geschrieben habe oder vielleicht eher über mich selbst. Die Realisation einiger Eigenschaften und den Wunsch an mir zu arbeiten und mehr daraus zu machen. Aus heutiger Sicht würde„Beitrag der Woche #65“ weiterlesen

10.000

Hey Leute, es ist etwas Überraschendes passiert: Ich habe vor einigen Tagen eine Meldung von WordPress erhalten, dass ich inzwischen 10.000 Aufrufe auf meinem Blog hatte. 10.000. Ich kann es noch nicht wirklich glauben. Die Information setzt sich noch. Das ist sicherlich ein gutes Zeichen. So etwas kann man ein wenig feiern, oder? Wenn nur„10.000“ weiterlesen

Abenteuer

Es bleibt weiterhin spannend. Das erste Viertel von 2022 ist bereits vorüber, doch die nächsten Termine stehen schon an. Auch, wenn die Wellen vielleicht sanfter werden, sie schlagen dennoch weiter und wühlen den Untergrund auf. Es ist viel passiert und es steht gleichzeitig noch viel an. Ich freue mich auf die nächsten Wochen und bin„Abenteuer“ weiterlesen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner