Ankündigung

Hallo zusammen, ich habe lange überlegt, was jetzt regelmäßig Dienstags als Artikel erscheinen soll. Ich hatte ja mit Artikeln zum Schreiben und zu Avessia und so was überbrückt und das fand ich auch gar nicht schlecht, aber ich habe noch eine weitere Idee gehabt. Die Entscheidung ist nun gefallen und heute kündige ich es euch„Ankündigung“ weiterlesen

Ein wenig Studiums-Talk

In der ersten Woche meines letzten Studientrimesters haben alle immer gesagt: Hauptsache ihr habt die Bachelorarbeit abgegeben. Dann habt ihr schon mal viel geschafft. Ich weiß nicht, wie oft ich das jetzt gehört habe. Ja, es fällt einem eine große Last vom Herzen und man hat einen weiteren Schritt in Richtung Abschluss gemacht, aber wir„Ein wenig Studiums-Talk“ weiterlesen

An mich selbst

Ich würde gerne etwas wagen,Hätte Lust auf etwas Neues,Würde manchmal gerne Dinge sagen.Etwas ganz bestimmtes,Was mir auf der Seele liegt,Aber meist ungesagt bleibt und wieder verfliegt.Ich denke über vieles nachUnd traue mich am Ende doch nicht.Denke nur an die Folgen und Auswirkungen danach,Denke nur an anderer Leute Sicht.Dadurch schütze ich mich auch vor vielen Dingen,Doch„An mich selbst“ weiterlesen

Vorbereitung auf den Trimester Beginn

Ich habe heute meinen Stundenplan für das letzte Trimester bekommen. Früher als erwartet. Wenn ihr diesen Artikel hier lest, habe ich sogar bereits die ersten Tage Unterricht hinter mir. Ich schreibe meine Artikel hier ja immer leicht versetzt. Jetzt, wo ich hier gerade schreibe, ist Donnerstag und Montag beginnt der Unterricht. Ich bin froh, dass„Vorbereitung auf den Trimester Beginn“ weiterlesen

Beitrag der Woche #17

Diese Woche wird der siebzehnte Beitrag der Woche ernannt. Trommelwirbel für… ein weiteres Gedicht aus 2020. Es ist ebenfalls eins der Gedichte, die mir sehr am Herzen liegen… Aus der Kategorie: GedichteTitel: Mein kleines WunderlandVeröffentlichungsdatum: 25.09.2020 Der Ort, wo ich zur Ruhe komme,Der Ort, an dem einfach alles möglich ist.Hier scheint jeden Tag die Sonne,In„Beitrag der Woche #17“ weiterlesen

Ein paar Gedanken

Manchmal ist es ein Segen und manchmal ist es ein Fluch, wenn man so vergesslich ist, wie ich. Obwohl ich momentan sagen würde, dass es eher ein Fluch ist. Mein Gehirn ist manchmal wirklich wie ein Sieb. Ich merke das auch gerade wieder beim Schreiben des dritten Teils von Avessia. Es gibt einige Dinge, die„Ein paar Gedanken“ weiterlesen

Thema: Musik

Ich liebe es zu schreiben. Das wisst ihr alle. Aber ich liebe auch die Musik. Die war auch tatsächlich zuerst da, bevor ich meine Leidenschaft zu schreiben entdeckt habe. Ich finde, dass Musik unglaubliche Kraft hat. Ein Song kann einen richtig positiv stimmen und motivieren und ein anderer kann einen nachdenklich und sentimental werden lassen.„Thema: Musik“ weiterlesen

Im Frühling

Und wenn die Tulpen im Garten erblühenUnd in bunten Farben leuchten,Wenn wir das warme Licht der Sonne spürenUnd eigentlich keine Jacke mehr bräuchten,Dann kommt sie endlichUnd lädt uns ein.Alles, was geschah, vor einiger Zeit oder erst kürzlich,Einfach zu vergessen und nur zu sein.Die Wärme kehrt zurückUnd kämpft sich Stück für StückIn unsere Herzen voran.Besänftigt die„Im Frühling“ weiterlesen

Unsicherheit

Ich habe meinen Plan durchgezogen und das Paket mit meiner Bachelorarbeit ist verschickt. Leider kann man Pakete nicht per Einschreiben verschicken, aber man erhält eine Sendungsverfolgungsnummer. Laut dieser ist mein Paket an der Hochschule angekommen. Irgendwie reicht mir das aber nicht. Man weiß ja nicht genau, wie verlässlich das jetzt ist und bei so einer„Unsicherheit“ weiterlesen

Beitrag der Woche #16

Und schon sind wir beim sechzehnten Beitrag der Woche angelangt. Auch dieses Mal ist es wieder eins meiner Lieblingsgedichte, das ich an dieser Stelle einfach mal für sich selbst sprechen lasse… Aus der Kategorie: GedichteTitel: ErinnerungenVeröffentlichungsdatum: 13.11.2020 Wie gerne erinnere ich mich zurück,Zurück an Dinge, die bereits gewesen sind.Als ich noch ganz klein, ein Kind„Beitrag der Woche #16“ weiterlesen