2022

Ich habe das Gefühl, dass 2022 aufregend wird. Es ist viel in Bewegung. Auf der Arbeit, aber auch in mir selbst. Viele Neuerungen, viel Dynamik. Für einen Menschen wie mich, der lieber in ruhigen Gewässern schwimmt, als in Stromschnellen, könnte es herausfordernd werden. Ich bin sehr gespannt, schwanke zwischen Vorfreude und Unsicherheit. Wie immer eigentlich.„2022“ weiterlesen

Beitrag der Woche #49

Wir beginnen das neue Jahr mit dem neunundvierzigsten Beitrag der Woche. Ein Gedicht zum neuen Jahr, das ich Anfang 2021 veröffentlicht hatte. Das passt eigentlich zu jedem neuen Jahr gut. Also ein super Start und Beginn für 2022. Ich wünsche euch allen ein wundervolles, neues Jahr 2022! Kategorie: GedichteTitel: (Hallo) Neues JahrVeröffentlichungsdatum: 15.01.2021 Hallo Neues„Beitrag der Woche #49“ weiterlesen

Im neuen Jahr – Ansprache an mich selbst

Ich frage mich, warum Erwachsensein so schwer ist. Ob ich mich jemals wirklich erwachsen fühlen werde. Ehrlich sagen kann, dass ich es bin. Erwachsen. Ich weiß ja nicht einmal, ob ich das wirklich will. Es hat sich wenig in meinen Gedankengängen geändert, seit ich das letzte Mal über dieses Thema geschrieben habe. Jetzt sind wir„Im neuen Jahr – Ansprache an mich selbst“ weiterlesen

さようなら alter Freund

Mein Laptop hatte mir letztes Jahr ziemliche Sorgen gemacht. Vor allem, als ich noch studiert habe und die Prüfungen online stattgefunden haben. Zum Glück ist aber nie etwas passiert, wenn es drauf an kam. Es war trotz allem, immer auf ihn verlass. Dennoch hat er mich ganz schön geärgert. Er hat sich – meist kurz„さようなら alter Freund“ weiterlesen

Lasst uns feiern

Ich habe auch dieses Jahr wieder einen Beitrag für die Weihnachtsbeilage unserer lokalen Zeitung geschrieben. Den möchte ich auch euch nicht vorenthalten, deshalb veröffentliche ich ihn auch nochmal hier: Lichter glühen golden,Die Nacht ist voll verheißungsvoller Stille.Weg sind alle SorgenUnd niemand verschwendet noch Gedanken an den nächsten Morgen.Jetzt zählt nur das Heute,Jetzt zählt nur das„Lasst uns feiern“ weiterlesen

Kleine Lesung

Vor Kurzem hatte ich nochmal eine kleine Lesung. Ich hatte einen Beitrag für ein Sammelwerk mit Beiträgen von Autoren*innen unserer Region geschrieben und ein paar von uns wurden gefragt, ob wir auch nochmal einen kleinen Teil aus unseren eigenen Büchern lesen würden. Es wurde dann eine kleine Veranstaltung geplant und ich habe die ersten beiden„Kleine Lesung“ weiterlesen

Beitrag der Woche #48

Die Weihnachtszeit erreicht bald ihren Höhepunkt und damit wird auch ein weihnachtlicher, achtundvierzigster Beitrag der Woche ernannt. Ein Gedicht über diesen einen besonderen Abend, an dem alles ein wenig heller leuchtet und wundersamer erscheint… Kategorie: GedichteTitel: Heilige NachtVeröffentlichungsdatum: 18.12.2020 Es leuchtet hell in allen FensternUnd Kinderlachen ertönt aus allen Ecken.Brennende Kerzen werfen flackernde Flecken,Die auf„Beitrag der Woche #48“ weiterlesen

Kleine Zwischeninfo

Eine weitere Kurzgeschichte ist zu Ende und es stellt sich wieder die Frage, was als nächstes kommt. Ich bin mir noch unsicher, über was ich als nächstes schreibe. Noch ist der Dienstag leer, aber ich werde schon etwas passendes finden. Vielleicht wieder eine Kurzgeschichte, vielleicht aber auch etwas anderes. Mal sehen. Ich werde mir noch„Kleine Zwischeninfo“ weiterlesen

Weihnachtsmorgen

Weihnachten nähert sich. Vorfreude wird größer und Kinder werden nervöser. Weihnachtsbäume werden aufgestellt und geschmückt und Weihnachtsplätzchen werden gebacken. Türchen für Türchen wird am Adventskalender geöffnet und so langsam bleibt nicht mehr viel über. Bald ist es soweit. Deshalb habe ich mich entschieden, heute ein Kurzgedicht über den Weihnachtsmorgen zu schreiben. Voll Vorfreude glänzen große„Weihnachtsmorgen“ weiterlesen

Stundenglas

Und für einen Moment,Scheint die Welt still zu stehen,Während Flocken sanft durch die Lüfte wehenUnd knackendes Feuer im Kamin brennt.Wie in einem Stundenglas,Fällt Schnee und kein Sand,Herunter hinter der Fensterwand.Gerade erst umgedreht,Sodass das Spektakel noch lange kein Ende fandUnd munter weiter weht,Bis es schließlich zum Ende kommtUnd Flocken nur noch vereinzelt fliegen.Wir müssten einen erneuten„Stundenglas“ weiterlesen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner