Begeisterung

Ich bin ziemlich begeisterungsfähig. Entweder ich begeistere mich selbst für irgendein Thema oder ich lasse mich von jemand anderem für etwas begeistern. Das geht bei mir meist recht leicht. Ich interessiere mich für viele Dinge und der Tag hat nie genug Stunden, um all dem nachzukommen. Vor allem, wenn immer noch etwas Neues dazukommt. So„Begeisterung“ weiterlesen

Effektive Wochen

Es ist schon wieder so viel auf der Arbeit und auch privat passiert, dass ich jetzt erstmal einen Moment gebraucht habe, um mich wieder zu fokussieren. Wenn plötzlich alles auf einmal passiert, dann habe ich in ruhigen Minuten meist das Gefühl, ich hätte irgendetwas vergessen. Müsste sicherlich noch irgendetwas erledigen. Es dauert dann immer, bis„Effektive Wochen“ weiterlesen

Zeit Stopp

Wenn so viel auf einmal passiert und man nur noch von einem Ereignis zum anderen hetzt, fällt es umso mehr auf, wie viel es bringt, wenn man kurz inne hält und sich eine Pause gönnt. Die Schnelligkeit für einen Moment rausnimmt und sich fallen lässt, damit sich alles neu ordnen kann und man frisch und„Zeit Stopp“ weiterlesen

Doch keine Ruhe

Bald beginnt der August. Ich kann mich noch sehr gut daran erinnern, dass ich im März/April gesagt hatte, dass die nächsten Monate recht ruhig werden müssten. Das kann ich jetzt ohne Probleme widerlegen. Wer hätte das gedacht? Der Juli war voll von Terminen und der August wird da nicht anders sein. Von wegen ruhiger. Ich„Doch keine Ruhe“ weiterlesen

So viel mehr

Meine kreative Hochphase hält noch an. Ich schreibe, was das Zeug hält und habe an meinem neuen Projekt immer noch unglaublich viel Spaß. Es ist mein Hoffnungsträger für die Zukunft. Die Möglichkeit eine Brücke in neue Höhen zu bauen. Die Möglichkeit sich weiterzuentwickeln. Einen Blick über den jetzigen Zustand hinaus zu werfen. Die letzten Tage„So viel mehr“ weiterlesen

Wohnungsupdate #2

Meine Renovierungsaktion schreitet wieder gut voran. Nach ein paar Schwierigkeiten zwischendurch, läuft es jetzt gerade ganz gut (ein paar Lieferengpässe und Ähnliches mal beiseite gelassen). Ich bin wieder zuversichtlicher. Ob das mit dem Einziehen dieses Jahr allerdings wirklich noch klappt, weiß ich nicht. Das kommt dann tatsächlich wieder darauf an, wie schnell einige Dinge geliefert„Wohnungsupdate #2“ weiterlesen

Glauben

Man sagt ja, dass man, wenn man fest an etwas glaubt, Berge versetzen kann. Davon bin auch ich immer mehr überzeugt. Dieser Spruch kann jedoch noch erweitert werden. Denn, wenn man mal den Glauben an sich verliert – was ja durchaus öfter passieren kann -, dann kann einen die Zuversicht anderer wieder aufbauen. Wenn andere„Glauben“ weiterlesen

Ist das Zuhören das neue Lesen?

Wenn ich mit anderen ins Gespräch komme und das Thema auf meine Autorentätigkeit fällt, werde ich fast immer danach gefragt, ob es auch ein Hörbuch von meinen Romanen gibt. Wenn ich dann sage, dass dem nicht so ist, sind die Bücher schnell uninteressant. Ich habe das Gefühl, dass den Menschen um mich herum immer mehr„Ist das Zuhören das neue Lesen?“ weiterlesen

Die beste Richtung

Die Zukunft ist so groß und ungewiss. Welchen Weg schlage ich ein? Welche Entscheidung treffe ich und was ist, wenn es die falsche ist? Wenn es wenigstens nur eine Entscheidung wäre, aber es kommen tagtäglich neue hinzu. Immer und immer wieder wird man damit konfrontiert. Was ist der beste Weg für mich? Wo sollte ich„Die beste Richtung“ weiterlesen

Wenn etwas genau richtig ist

Habe ich schon erwähnt, wie viel Spaß es macht, romantische Geschichten zu schreiben? Ich habe da schon beinahe zu viel Spaß dran. Fantasy habe ich auch immer gern geschrieben, aber ich werde das Gefühl nicht los, dass jetzt gerade, genau in diesem Moment, das Romantik Genre genau mein Ding ist. Es fühlt sich so richtig„Wenn etwas genau richtig ist“ weiterlesen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner