Ein Traum

Träume. Träume vom Leben, von Zielen, von Taten. Egal von was, jeder hat doch tief in seinem Inneren Träume. Leise schlummernd, wartend auf den richtigen Moment. Man weiß, dass sie da sind, doch sie sind noch so zart wie Blütenblätter. Bis sie erwachen und sich etwas in uns tut. Sich etwas verändert. Und plötzlich sind„Ein Traum“ weiterlesen

Glimmende Hoffnung

Heute gibt es wieder ein kleines Spontangedicht, da mir das Thema Hoffnung durch den Kopf gegangen ist. Hoffnung symbolisiert durch Feuer, Flammen oder lodernde Glut. Ein Brennen in unserem Inneren, das mal stärker und mal schwächer ist… In meinem Herzen glimmt Hoffnung,Eine Flamme, die niemals vergeht,Auch, wenn mal ein Sturm durch die Seele weht,Glimmen zu„Glimmende Hoffnung“ weiterlesen

Ein neuer Schritt

Ich habe eine Entscheidung getroffen. Eine wichtige, für die ich mir auch viel Zeit genommen habe. Für manche ist diese Entscheidung wahrscheinlich ziemlich einfach und sowieso selbstverständlich, aber ich fand sie schwer. Die erste eigene Wohnung ist immer spannend. Und darum ging es. Die Idee einer eigenen Wohnung. Also erstmal suchen, was es so für„Ein neuer Schritt“ weiterlesen

Nach den Sternen greifen

Dieses „Greifen nach den Sternen“ geht mir schon eine Weile nicht mehr aus dem Kopf. Ich wusste, dass ich etwas darüber schreiben wollte, aber nicht genau was. Schlussendlich ist es jetzt ein Spontangedicht geworden. Jetzt kann ich das Thema endlich aus meinem Kopf streichen… Und ich greife nach den Sternen,Komme aber niemals an sie ran.Sie„Nach den Sternen greifen“ weiterlesen

Ominös

Noch ein Spontangedicht. Ich finde so langsam Gefallen daran. Das macht echt Spaß und es ist ein ganz netter Start in die Woche. Eine eigene Kategorie wird es wohl nicht, aber dafür habe ich für mich entschieden, dass Montags jetzt öfter solche Spontangedichte kommen werden. Mein Herz schlägt schneller,Ich bin auf einmal ganz nervös.Die Welt„Ominös“ weiterlesen

Liebe ist

Und wieder ein kleines Spontangedicht. Beim Hören von einigen klassischen Stücken kamen mir ein paar Gedanken zum Thema Liebe in den Kopf. Das Ergebnis seht ihr jetzt hier… Liebe ist,So würde ich sagen,Etwas womit man Glück bemisst.Menschen zu haben,Die sich kümmern und die da sind,Das gehört doch zu den schönsten Gaben. Fun Fact: Ich kann„Liebe ist“ weiterlesen

Schnell wie ein Tiger

Ich wollte mal was Spaßiges schreiben. Daraus ist dann ein kleines Spaßgedicht entstanden. Keine Ahnung, ob diese Art zu schreiben größeren Raum auf diesem Blog einnehmen wird. Heute hatte ich einfach Lust dazu. Also ab damit in die große, weite Welt und viel Spaß mit meiner Beschreibung einer Situation, in der die Zeit einfach nicht„Schnell wie ein Tiger“ weiterlesen

Ich bin zurück

Ich bin wieder zurück aus meiner Blogpause. Mehr oder weniger erholt. Der kleine Urlaub ist vorbei und auch die letzten „Ferien“ Tage. Das war es dann. Bye Bye duales Studium. Bye Bye Prüfungen. Bye Bye Hausaufgaben. Ich bin ein wenig sentimental. Es ist noch immer schwer zu realisieren, dass jetzt Schluss sein soll. Die drei„Ich bin zurück“ weiterlesen

Freie Zeit

Es fühlt sich ein bisschen so an, als hätte ich jetzt meine letzten ‚Ferien‘. Es sind ja keine richtigen Ferien, aber es kommt dem Ganzen schon sehr nah. Deshalb bin ich gleichzeitig irgendwie wehmütig und erleichtert. Ich bin noch so sehr in diesem Schulsystem drin, dass es sich echt merkwürdig anfühlt, das alles bald nicht„Freie Zeit“ weiterlesen

Soziale Interaktionen

Da die Inzidenz ja momentan recht niedrig ist, findet auch wieder ein wenig mehr statt und ihr glaubt es nicht, aber auch ich war mal wieder draußen. Es gab ein kleines Open Air Konzert in unserer Nähe und da bin ich mit meiner Familie hin. Meine erste Reaktion, als ich die ganzen Leute gesehen habe,„Soziale Interaktionen“ weiterlesen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner