Zweite Runde

Leute, es geht in die zweite Runde. Der dritte Teil meiner Avessia Reihe ist soweit fertig geschrieben und nun können die nächsten Bearbeitungsschritte beginnen. Ab ins Probelesen für das erste Feedback. Ich muss sagen, dass ich jetzt doch ein wenig nervös bin und Selbstzweifel bekomme. Das war beim Schreiben noch nicht so. Aber jetzt, wo„Zweite Runde“ weiterlesen

Bunt

Nach dieser verregneten und tristen Woche sehne ich mich nach bunten Farben. Es zieht einen schon irgendwie runter, wenn es immer nur wolkenverhangen, nass und kalt ist. Da leidet dann auch die Motivation ein wenig drunter. Jetzt bräuchte ich wieder ein wenig Licht, Sonne und vielleicht noch ein paar farbenfrohe Blumen am Wegesrand, die einem„Bunt“ weiterlesen

Young Storyteller Award

Letztes Jahr gab es ihn das erste Mal und nun geht es in die zweite Runde. 2021 konnte sich meine Geschichte leider nicht beweisen, doch dieses Jahr bin ich wieder mit dabei und gebe mein Bestes. Wenn ihr unter 35 Jahre alt seid, dann könnt auch ihr teilnehmen und 12-17 Kapitel/Geschichten schreiben. Dieses Mal gibt„Young Storyteller Award“ weiterlesen

Titelmusik

Mir kam die Vorstellung in den Kopf, dass das Leben eine Serie in vielen Staffeln ist. Mit immer neuen Schauspielern und Kulissen, aber vor allem auch wundervoller Hintergrund- und Titelmusik. Gerade letzteres hat mich einen Moment länger beschäftigt. Welche Titelmusik wohl zu mir passen würde? So wie ich mich kenne, müsste die öfter mal wechseln.„Titelmusik“ weiterlesen

Ein Abschluss nähert sich

Ich bin kurz davor die Hauptarbeiten an meinem Buch abzuschließen. Es fehlt nur noch der letzte Feinschliff, die letzten Kontrollen meinerseits. Naja und dann noch das Probelesen und der ganze andere Rest, aber den lassen wir jetzt mal beiseite. Das sind dann die nächsten Schritte. Allerdings habe ich, seitdem ich zielstrebig auf die Ziellinie zuschreite,„Ein Abschluss nähert sich“ weiterlesen

Abtauchen

Ich habe immer öfter Phasen, in denen ich einfach meine Kopfhörer hole, mich in die Sonne setze oder es mir gemütlich mache und zuhöre. Einen Moment lang nur hören und alles andere abschalten. Augen schließen und langsam davon treiben. Diese kurzen Pausen, dieses kurze Abschalten, weiß ich immer mehr zu schätzen und brauche es irgendwie„Abtauchen“ weiterlesen

Navi – Sorgenfrei ans Ziel?

Ich bin sehr dankbar, dass es Navis gibt. Normalerweise schaffen sie es immer wieder einen an den gewünschten Zielort zu bringen. Allerdings können sie einen auch ganz schön ärgern. Nervös machen. Unsicher. In meinem Fall rede ich von einer Meldung, die ungefähr so klang: „Achtung, auf Ihrer Strecke befindet sich eine Straßensperre. Soll eine andere„Navi – Sorgenfrei ans Ziel?“ weiterlesen

Irrgarten

Seinen Weg im Leben zu finden, ist wirklich schwer. Ich frage mich immer wieder, wie ich wissen soll, welche Entscheidung die richtige ist. Ob ich bisher richtig lag. Wohin mich mein Weg noch führt. Mein Kopf ist voller Ideen. Mein Herz ist voller Sehnsüchte. Da ist noch so viel. Ich möchte behaupten, dass ich meist„Irrgarten“ weiterlesen

Geselligkeit

Wenn man wieder unter Menschen geht, vor allem unter Menschen, die man noch nicht kennt, ist das ja echt irgendwie ungewohnt. Ich meine, ich bin noch nie viel unter Menschen gegangen, aber irgendwie waren ja immer mal die einen oder anderen Kontakte da, die in der letzten Zeit gefehlt haben. Durch meinen kleinen Ausflug wegen„Geselligkeit“ weiterlesen

Verlaufen

Nachdem ich ja jetzt ein paar Tage bei einem Bildungsträger verbracht habe, bei dem ich bisher nur ein Mal kurz war und mich nicht mehr so richtig daran erinnern konnte, habe ich mal wieder schöne ‚Orientierungs-Erfahrungen‘ machen können. Ich bin in sowas ja echt nicht gut und das war so ein großes Gebäude… Schon auf„Verlaufen“ weiterlesen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner