Veränderungen stehen an

Ich bin gleichzeitig voller Vorfreude, Unruhe und Angst. Nur noch ein paar Wochen und die Renovierung dürfte abgeschlossen sein. Noch ein paar Wochen und ich ziehe in meine erste eigene Wohnung. Schwer vorstellbar. Unheimlich und gleichzeitig cool. Es ist noch so viel zu erledigen. Hoffentlich wird alles funktionieren und ich kriege am Ende nicht noch„Veränderungen stehen an“ weiterlesen

Planungsversuche

Ich versuche gerade zu planen. Zu planen, wie ich weiter vorgehen will. Es gibt so viel zu tun. Genauer gesagt: Ich will noch so vieles tun. Ich hoffe innerlich so, so sehr, dass zeitlich am Ende alles gut gehen wird und ich zur Weihnachtszeit hin alle wichtigen Dinge erledigen konnte. Es ist eine schwankende Hoffnung.„Planungsversuche“ weiterlesen

Einmal gut durchmischen, bitte

Ich bin schon wieder in ein anderes Büro umgezogen. Das ist jetzt das dritte Mal in so kurzer Zeit. Unglaublich. Gewöhnt habe ich mich daran immer noch nicht. In meinem letzten Büro habe ich mich aber auch sehr wohl gefühlt. Ich habe es nur ungern verlassen. Das neue Büro kann mit dem alten nicht mithalten.„Einmal gut durchmischen, bitte“ weiterlesen

Effektive Wochen

Es ist schon wieder so viel auf der Arbeit und auch privat passiert, dass ich jetzt erstmal einen Moment gebraucht habe, um mich wieder zu fokussieren. Wenn plötzlich alles auf einmal passiert, dann habe ich in ruhigen Minuten meist das Gefühl, ich hätte irgendetwas vergessen. Müsste sicherlich noch irgendetwas erledigen. Es dauert dann immer, bis„Effektive Wochen“ weiterlesen

Ein winziger Zwerg

Schwere Aufgaben bauen sich manchmal wie riesige Berge vor einem auf. Erscheinen unlösbar und erdrückend. Doch jeden Berg kann man irgendwie bezwingen. Egal, wie gewaltig er auch ist. Kann Wege finden, um ihn zu überqueren und hinter sich zu lassen. Egal, wie lange es auch dauert. Den einen Moment fühlt man sich noch wie ein„Ein winziger Zwerg“ weiterlesen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner