Die letzten Vorkehrungen

Ich ziehe den Artikel zum dualen Studium in dieser Woche mal vor. Immerhin nähern sich die Feiertage. Also, was steht an? Ich konnte tatsächlich noch ein paar Vorkehrungen für meine Bachelorarbeit treffen, bevor jetzt die Feiertage beginnen. Ich habe die Erlaubnis, meine Experteninterviews durchzuführen und muss nun nur noch Experten oder Expertinnen finden und mit„Die letzten Vorkehrungen“ weiterlesen

Über das Forschungsmodul

Das Forschungsmodul ist nun auch beendet und es war für mich sehr hilfreich. Das hätte ich tatsächlich gar nicht erwartet, dass ich dort so viel Unterstützung für meine Bachelorarbeit bekommen würde. Ich habe auf jeden Fall genau das richtige Angebot ausgewählt (weil wir dort eine Auswahl zwischen verschiedenen Angeboten von verschiedenen Profs hatten). Es lief„Über das Forschungsmodul“ weiterlesen

Die erste Dezemberwoche

Ich werde jetzt erstmal nicht mehr mit meiner Erstprüferin telefonieren. Die offenen Fragen werden während des Forschungsseminars geklärt werden. Ich bin schon sehr gespannt wie das wird. Fünf Tage Forschungsseminar und Vorbereitung auf die Bachelorarbeit. Da kann ich mir sicherlich noch ein paar wichtige Dinge herausziehen, die ich später beim Schreiben nutzen kann. Ich habe„Die erste Dezemberwoche“ weiterlesen

Gute Neuigkeiten

Es ist endlich vollbracht! Ich habe nun die Unterschriften von meiner Erstprüferin und von meinem Zweitprüfer und konnte die Registrierung beenden. Das ist ein sehr befreiendes Gefühl. Irgendwie ein wenig Sicherheit in dieser chaotischen Zeit. Ich bin wirklich sehr, sehr glücklich darüber. Das ist schon mal erledigt und jetzt geht es weiter im Text. Durch„Gute Neuigkeiten“ weiterlesen

Und weiter geht’s…

Eigentlich hatte ich gehofft diese Woche schon mit meiner Erstbetreuerin reden zu können, was ja auch eigentlich so geplant war. Naja, natürlich ist es mal wieder anders gekommen. Ich wurde vergessen. Schon wieder. In diesem Trimester ist das jetzt wirklich schon ungewöhnlich häufig vorgekommen. Es ist aber zum Glück nicht so schlimm, da ich nach„Und weiter geht’s…“ weiterlesen

Betreuung? Check!

Was soll ich sagen? Ihr seht es schon im Titel. Meine Sorgen waren mal wieder vollkommen unbegründet. Meine – jetzt richtige – Erstbetreuerin – endlich! Ich freue mich so! – hat noch ein paar Anmerkungen, die aber anscheinend nicht so ein großes Problem darstellen. Wir werden deshalb nochmal telefonieren. Ich habe von ihr aber schon„Betreuung? Check!“ weiterlesen

Exposé Nummer drei

Es ist vollbracht! Das dritte Exposé ist fertig und abgeschickt. Ich habe eigentlich ein ganz gutes Gefühl. Es ist auf jeden Fall das beste Exposé von allen dreien und es steckt man meisten Arbeit drin. Da ich bei dem letzten Telefonat herausgehört habe, dass viel Wert auf der Literatur liegt, ist das bei mir vielleicht„Exposé Nummer drei“ weiterlesen

Ab an die Arbeit!

Es geht wieder weiter! Ich hatte das nächste Telefonat mit meiner Wunsch Erstprüferin und es lief zwar anders als erwartet, aber trotzdem sehr gut. Es war vor allem auch sehr kurz. Ich bin auf jeden Fall recht zufrieden mit Allem. Jetzt kann ich wieder weiter arbeiten. Das Thema steht jetzt fest und ich habe ein„Ab an die Arbeit!“ weiterlesen

In kleinen Schritten zum Erfolg…

Zeit wieder über die Bachelorthesis zu reden. Mein Lieblingsthema. Wo fange ich an? Ich habe mich jetzt für ein neues und nun drittes Thema entschieden. Mit dem mache ich auch auf jeden Fall nichts falsch, da ich bereits weiß, dass meine Wunsch Erstbetreuerin dieses Thema gut findet und ich auch arbeitgeberseitige Unterstützung habe. So weit,„In kleinen Schritten zum Erfolg…“ weiterlesen

Klappe die Dritte…

Vielleicht erahnt ihr es schon durch den Titel. Ich hatte ein Gespräch mit meiner Wunsch Erstprüferin zu meiner zweiten Idee. Ich war erst sehr positiv eingestellt, weil sie geschrieben hatte, dass die Idee sehr gut ist, aber als ich sie dann erklärt habe, wurde schnell klar, dass das Gegenteil der Fall war. Immerhin war mein„Klappe die Dritte…“ weiterlesen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner