Kompensationstechnik

Ich gebe zu, dass meine Motivation, was die alltägliche Arbeit angeht, etwas darunter leidet, dass es jetzt morgens und nachmittags schon wieder so dunkel ist. Vielleicht auch etwas mehr. Ich bin dazu übergegangen, mir von der Musik helfen zu lassen, diese dunklen Tage etwas zu erhellen. Ich glaube, ich habe dieses Jahr neue, persönliche Rekorde“Kompensationstechnik” weiterlesen

Langsamer Übergang in den Endspurt

Dafür, dass der November sonst immer so ruhig ist, stehen dieses Mal ganz schön viele Termine an. Ich bin aber ganz froh darüber. Dadurch streckt sich der Monat nicht so in die Länge. Was habe ich auch anderes erwartet? Auch der November macht diesem Jahr alle Ehre und bleibt dem bisherigen Motto treu. Ist man“Langsamer Übergang in den Endspurt” weiterlesen

Wenn das Team regelt

Ich sage euch, hier ist was los. Unsere Dienstbesprechungen, die teilweise an die zwei Stunden andauern, zeigen, dass es zur Zeit enorm viel Gesprächsbedarf gibt. Unsicherheit, offene Fragen, das komplette Programm. Die mal mehr, mal weniger zufrieden stellenden Antworten tun dann ihren Rest. Es ist eine wahrlich spannende Zeit. Man weiß nie, was als nächstes“Wenn das Team regelt” weiterlesen

Eine schwierige Zeit

Neben meinen positiven Erlebnissen, was meine Autorentätigkeit angeht, war es auf der Arbeit mal wieder ziemlich turbulent. Wir hatten durch einige Ausfälle gut zu tun. Es hielt sich alles noch im Rahmen und hat sich zum Glück zeitlich ganz gut eingefügt, aber es bleibt trotzdem ungeplante Mehrarbeit. Mal sehen, wie es jetzt weitergeht. Ich kann“Eine schwierige Zeit” weiterlesen

Schwierige Entscheidung

Ich stand vor Kurzem vor einer der schwierigsten Entscheidungen meines bisherigen Lebens. Für manche wäre es sicherlich lächerlich gewesen, aber für mich hat sich herausgestellt, dass es mich unglaublich belastet hat. Ich hatte das Angebot bekommen, auf eine andere Stelle innerhalb der Organisation zu wechseln. Gleiches Gehalt, anderes Team, andere Tätigkeiten. Das Angebot hatte mich“Schwierige Entscheidung” weiterlesen

Einmal gut durchmischen, bitte

Ich bin schon wieder in ein anderes Büro umgezogen. Das ist jetzt das dritte Mal in so kurzer Zeit. Unglaublich. Gewöhnt habe ich mich daran immer noch nicht. In meinem letzten Büro habe ich mich aber auch sehr wohl gefühlt. Ich habe es nur ungern verlassen. Das neue Büro kann mit dem alten nicht mithalten.“Einmal gut durchmischen, bitte” weiterlesen

Erneutes Ankommen

Ich bin wieder voll in der Arbeit angekommen. Der Urlaub ist bereits in weite Ferne gerückt und der Blick ist auf die kommenden Tage gerichtet. Die Rückstände sind abgearbeitet und das Alltagsgeschäft läuft wieder. Darüber bin ich aber auch ganz froh. Irgendwie ist es doch immer wieder ein kleiner Neuanfang, wenn man aus einer längeren“Erneutes Ankommen” weiterlesen

Radio/Musik

Ich liebe es auf der Arbeit ein wenig Radio zu hören, wenn die Zeit es ergibt und nur Sachbearbeitung ansteht. Irgendwie motiviert es mich. Ich höre allgemein sehr gern Musik. Ich habe einige Playlists, die ich gern dazu nutze, um meine Stimmung zu verbessern und wieder neue Energie zu tanken oder mich auf eine bestimmte“Radio/Musik” weiterlesen

Lob mit Auswirkungen

Nicht nur, dass ich gerade erst geschrieben habe, dass ich mich als verlässliche Stütze empfinde, jetzt wurde es mir auch noch gesagt. Es ist schon eine schöne Sache, seine eigene Entwicklung selbst zu sehen und zu erkennen, aber wenn jemand sagt, dass es auch von außen so wahrgenommen wird, ist das nochmal eine ganz andere“Lob mit Auswirkungen” weiterlesen

Verlässliche Stütze

Mein erstes Jahr in der Berufswelt ist noch nicht ganz um und ich fühle mich gerade trotzdem irgendwie… sehr erfahren. In letzter Zeit konnte ich eine andere, noch etwas neuere Kollegin gut unterstützen. Ich habe viel erklärt und gezeigt und konnte bei der Einarbeitung helfen. Das fasziniert mich ja immer noch. Es fühlt sich so“Verlässliche Stütze” weiterlesen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner