Unangenehmes Gespräch

Ich hatte letztens ein sehr, sehr unangenehmes Gespräch, an dem ich euch nun auch teilhaben lassen möchte: Ich brauchte Hilfe von einem anderen Team, weil ich allein nicht weitergekommen bin und wir ja genau für solche Fälle Profis bei uns haben. Also habe ich versucht, jemanden telefonisch zu erreichen, beziehungsweise, über Outlook nachzusehen, wer denn„Unangenehmes Gespräch“ weiterlesen

Die zwei Seiten eines Gebäudes

Ich bin gerade ja so glücklich, dass ich mein Büro nicht mehr auf der Sonnenseite des Gebäudes habe. Jetzt lohnt es sich auf der kalten Seite zu sitzen. Und wie sich das lohnt. Die Sonne kommt erst so spät herum, dass ich dann schon nicht mehr da bin. So habe ich nicht wirklich mit der„Die zwei Seiten eines Gebäudes“ weiterlesen

Ein erstes Fazit

Soo, es ist an der Zeit ein Fazit zu ziehen. Die drei langen Schulungen sind beendet und somit stehen nun nur noch kürzere ‚Events‘ auf der Arbeit an. Es ist beinahe schade, dass jetzt schon alles vorbei ist. Wenn ich zurückblicke, ging das alles doch sehr schnell. Jetzt ist ja auch schon wieder Mai. Unglaublich.„Ein erstes Fazit“ weiterlesen

Fortbildung die Dritte/ Suche

Es ist soweit: Ein letztes Mal ist eine kleine Fortbildung gestartet, für die ich nochmal im Homeoffice bin. Bislang läuft auch alles gut. Es ist ganz entspannt und die Gruppe ist auch ganz nett. Allerdings erschreckt es mich ein wenig, dass jetzt tatsächlich schon die dritte Fortbildung läuft. Die beiden unglaublich turbulenten Monate März und„Fortbildung die Dritte/ Suche“ weiterlesen

Herausforderungen

Es kam mal wieder, wie es kommen musste: Ich hatte gerade einen guten Stand auf der Arbeit, war wieder in meinem Alltag und recht zufrieden mit allem. Bis dann zwei Ereignisse das geändert haben. An einem Tag. Ist ja klar, wenn sowas kommt, dann gleichzeitig. Jetzt bin ich nicht mehr so zufrieden und ausgeglichen. Ich„Herausforderungen“ weiterlesen

Umzugsaction

Ich wurde während meiner Homeoffice Zeit umgezogen und habe jetzt an meinem ersten Arbeitstag im Büro die restlichen Umzugsarbeiten erledigt. Eigentlich nicht wirklich spektakulär, aber ich wollte unbedingt diese Formulierung verwenden: ‚Ich wurde umgezogen‘. Das gefällt mir und es ist ehrlich gesagt der einzige Grund, warum ich unbedingt einen Blogartikel darüber machen musste. Der Grund„Umzugsaction“ weiterlesen

Online vs. Face-to-Face

So kurz nach der Schulung vor Ort in der Bildungsstätte kann ich einen ganz guten Vergleich zu der Onlineschulung jetzt ziehen. Es ist mir wieder klar geworden, wie viele Vorteile es doch hat, vor Ort zu sein. Für das Lernen ist es einfach besser. Die Möglichkeiten über das Homeoffice und Onlinekommunikation sind cool und nehmen„Online vs. Face-to-Face“ weiterlesen

Ab ins Homeoffice

Die Zeit bis zur nächsten Fortbildung verging schon wieder echt schnell. Ich war gefühlt kaum auf der Arbeit. Kaum vor Ort und jetzt gehe ich schon wieder. Ab ins Homeoffice. Ich konnte einen ganz guten Abschluss hinbekommen. Das ist schon in Ordnung so. Dennoch sind noch so ein paar Sachen offen, die durchaus aufploppen könnten,„Ab ins Homeoffice“ weiterlesen

Ein bunter Kalender

März und April sind echt vollgestopft. Ich habe mir mal alle meine Termine im Kalender farbig markiert. Da ist schnell klargeworden, dass ich für beide Monate kaum Zeit für meine reguläre Arbeit habe. Der Kalender ist jetzt sehr bunt. Gut, März neigt sich jetzt auch schon dem Ende zu, aber trotzdem. Das stört mich ein„Ein bunter Kalender“ weiterlesen

Eine geschafft, fehlen noch zwei

Die erste Qualifizierungsreihe ist jetzt komplett abgeschlossen. Tatsächlich fällt mir damit auch ein riesiger Stein vom Herzen. Ein großer Schritt ist getan. Der Rest ist einfacher, der ist dann online und ich kann alles im Homeoffice erledigen. Die Reise zum Bildungsträger und die paar Tage dort vor Ort, lagen mir schon schwer auf der Seele.„Eine geschafft, fehlen noch zwei“ weiterlesen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner