Genau jetzt

Ich weiß es jetzt.Genau in diesem MomentSteht es für mich fest.Jetzt ist es nicht mehr die Zeit,Sondern ich bin es, die rennt.Egal wie lang und egal wie weit,Ich bin bereit.Voll von Energie,Mit breitem Grinsen im Gesicht.Aufgeben werde ich nie,Denn ich will an dieses ZielUnd glücklich werden, das ist doch meine Pflicht.Das weiß ich.Genau jetzt. Und„Genau jetzt“ weiterlesen

Langsamer Übergang in den Endspurt

Dafür, dass der November sonst immer so ruhig ist, stehen dieses Mal ganz schön viele Termine an. Ich bin aber ganz froh darüber. Dadurch streckt sich der Monat nicht so in die Länge. Was habe ich auch anderes erwartet? Auch der November macht diesem Jahr alle Ehre und bleibt dem bisherigen Motto treu. Ist man„Langsamer Übergang in den Endspurt“ weiterlesen

Novembergedanken

November. Ich kann es nicht fassen. Es fühlt sich für mich noch nicht nach November an. So gar nicht. Ich hänge der Zeit wohl noch ein wenig hinterher. Es ist in den letzten Wochen, in den letzten Monaten… ach eigentlich seit Beginn des Jahres so unglaublich viel passiert. Das scheint nun auch zum Ende hin„Novembergedanken“ weiterlesen

Beitrag der Woche #84

Heute ist der vierundachtzigste Beitrag der Woche an der Reihe. Es ist faszinierend, wie gut die Gedichte aus dem letzten Jahr zu meinen aktuellen Gedankengänge passen. Wie gut sie manchmal mit meinen anderen Beiträgen harmonieren. Turbulent ist es immer noch. Und wie. Vielleicht sogar noch mehr, als letztes Jahr. Das Gedicht passt noch eins zu„Beitrag der Woche #84“ weiterlesen

Einmal gut durchmischen, bitte

Ich bin schon wieder in ein anderes Büro umgezogen. Das ist jetzt das dritte Mal in so kurzer Zeit. Unglaublich. Gewöhnt habe ich mich daran immer noch nicht. In meinem letzten Büro habe ich mich aber auch sehr wohl gefühlt. Ich habe es nur ungern verlassen. Das neue Büro kann mit dem alten nicht mithalten.„Einmal gut durchmischen, bitte“ weiterlesen

Doch keine Ruhe

Bald beginnt der August. Ich kann mich noch sehr gut daran erinnern, dass ich im März/April gesagt hatte, dass die nächsten Monate recht ruhig werden müssten. Das kann ich jetzt ohne Probleme widerlegen. Wer hätte das gedacht? Der Juli war voll von Terminen und der August wird da nicht anders sein. Von wegen ruhiger. Ich„Doch keine Ruhe“ weiterlesen

Laufende Veränderung

Ich merke gerade mal wieder, wie wichtig es doch ist, eine gewisse Veränderungsbereitschaft zu haben. Die Kraft zu haben, sich immer wieder an neue Dinge anzupassen und sich auszuprobieren. Ich selbst bin zwar jung, aber ich würde mich trotzdem als recht konstanten Menschen beschreiben. Die Veränderungsbereitschaft ist zwar da, es fällt mir aber nicht unbedingt„Laufende Veränderung“ weiterlesen

Ein Blick zur Seite

Die Zeit macht sich mal wieder mit lauten Paukenschlägen bemerkbar. Juni. Halbzeit. Wie kann das sein? Wow. Irgendwie habe ich weder vom April, noch vom Mai so richtig was mitbekommen. Mein Bruder hatte seine letzten Prüfungen, wartet auf seine Abitur Ergebnisse und macht sich bereit für sein Studium, aber für mich ist dieser Fakt so„Ein Blick zur Seite“ weiterlesen

Die Welle der Zeit

Ich weiß nicht, wie es weitergeht,Das kann wohl keiner wissen.Ich weiß nur, dass die Zeit nicht steht,Will mit ihr fließen,Will die Segel hissen.Auf zu neuen Dingen,Möchte jede Sekunde genießen.Wann auch immer diese Gedanken anfingen,Jetzt gibt es kein Zurück,Keinen Stopp und kein Halten mehrUnd Stück für Stück,Spüre ich Vorankommen,Dann ist es nicht mehr ganz so schwer,Dann„Die Welle der Zeit“ weiterlesen

Abenteuer

Es bleibt weiterhin spannend. Das erste Viertel von 2022 ist bereits vorüber, doch die nächsten Termine stehen schon an. Auch, wenn die Wellen vielleicht sanfter werden, sie schlagen dennoch weiter und wühlen den Untergrund auf. Es ist viel passiert und es steht gleichzeitig noch viel an. Ich freue mich auf die nächsten Wochen und bin„Abenteuer“ weiterlesen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner