Sorgenvolle Fragen

Hier stehe ichUnd bitte dich:Gib mir die Kraft,Stärke mir den Rücken.Habe ich alles richtig gemacht?Kann ich bald die Früchte meiner Arbeit pflücken?Wird es überhaupt solche Früchte gebenOder ist am Ende alles trocken und leer?Warum müssen ausgerechnet Sorgen am hartnäckigsten an mir kleben?Warum ist eine klare und logische Sicht manchmal so schwer?Sag mir, dass ich es„Sorgenvolle Fragen“ weiterlesen

Morgen für Morgen

Ich plane sehr gerne. Bin gerne organisiert und habe immer einen ungefähren Ablauf für jeden Tag im Kopf. Allerdings werde ich auch immer wieder daran erinnert, dass es wenig bringt, zu viel zu planen. Zu sehr in die Zukunft zu schauen. Dass man sich immer mehr Sorgen auflädt und zu viele Fragen stellt, als man„Morgen für Morgen“ weiterlesen

Unangenehmes Gespräch

Ich hatte letztens ein sehr, sehr unangenehmes Gespräch, an dem ich euch nun auch teilhaben lassen möchte: Ich brauchte Hilfe von einem anderen Team, weil ich allein nicht weitergekommen bin und wir ja genau für solche Fälle Profis bei uns haben. Also habe ich versucht, jemanden telefonisch zu erreichen, beziehungsweise, über Outlook nachzusehen, wer denn„Unangenehmes Gespräch“ weiterlesen

Beitrag der Woche #64

Es ist Zeit für den vierundsechzigsten Beitrag der Woche. Ein Blick in die Ferne. Träumen von der Zukunft. Vom Horizont, der sich leuchtend und prachtvoll aufbaut. Leise versprechend, heimlich verunsichernd. Ein Blick in die Glaskugel. Ohne zu wissen, was wirklich passieren wird. Nur vermutend. Erahnend. Ein hoffnungsvoller Blick. Bis auf diesen Blick Bewegung folgt… Kategorie:„Beitrag der Woche #64“ weiterlesen

Bewegung

Dynamische Wochen. Die Zeit vergeht so schnell. Selten hatte ich wirklich das Gefühl, dass mein Leben so stark in Bewegung ist. Dass da so viel Veränderung ist und dennoch die Sehnsucht nach mehr. Erkenntnisse und neue Ungewissheiten stehen sich gegenüber. Immer und immer wieder. Kehrt Ruhe ein, hält diese nicht lange und alles wird erneut„Bewegung“ weiterlesen

Beitrag der Woche #61

Kaum haben wir die Sechzig hinter uns gelassen, geht es auch schon wieder weiter mit dem einundsechzigsten Beitrag der Woche. Vor einem Jahr geschrieben und immer noch aktuell. Ha, und wie aktuell. Zweifel sind mein ständiger Begleiter. Mal stärker, mal schwächer. Je nachdem, was alles so passiert und passiert ist. Ist ganz lustig, wie sie„Beitrag der Woche #61“ weiterlesen

Neue Fragen

Ich mache Fortschritte. Und zwar in einem ganz bestimmten Bereich. Ich gehöre zu den Menschen, die ein wenig Zeit brauchen, um sich wirklich einzugewöhnen und dann auch die richtigen Fragen zu stellen. Wenn mir jemand etwas erzählt, dann verstehe ich es in dem Moment auch. Es ist logisch und ich habe keine Fragen. Denn die„Neue Fragen“ weiterlesen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner