Ein wenig Studiums-Talk

In der ersten Woche meines letzten Studientrimesters haben alle immer gesagt: Hauptsache ihr habt die Bachelorarbeit abgegeben. Dann habt ihr schon mal viel geschafft. Ich weiß nicht, wie oft ich das jetzt gehört habe. Ja, es fällt einem eine große Last vom Herzen und man hat einen weiteren Schritt in Richtung Abschluss gemacht, aber wir„Ein wenig Studiums-Talk“ weiterlesen

An mich selbst

Ich würde gerne etwas wagen,Hätte Lust auf etwas Neues,Würde manchmal gerne Dinge sagen.Etwas ganz bestimmtes,Was mir auf der Seele liegt,Aber meist ungesagt bleibt und wieder verfliegt.Ich denke über vieles nachUnd traue mich am Ende doch nicht.Denke nur an die Folgen und Auswirkungen danach,Denke nur an anderer Leute Sicht.Dadurch schütze ich mich auch vor vielen Dingen,Doch„An mich selbst“ weiterlesen

Ein paar Gedanken

Manchmal ist es ein Segen und manchmal ist es ein Fluch, wenn man so vergesslich ist, wie ich. Obwohl ich momentan sagen würde, dass es eher ein Fluch ist. Mein Gehirn ist manchmal wirklich wie ein Sieb. Ich merke das auch gerade wieder beim Schreiben des dritten Teils von Avessia. Es gibt einige Dinge, die„Ein paar Gedanken“ weiterlesen

Zukunftsgedanken

Ich mache mir in letzter Zeit viele Gedanken über die Zukunft. Das habe ich zwar vorher auch schon in gewissem Maße gemacht, aber jetzt hat es ein ganz anderes Level erreicht. Das könnte daran liegen, dass ich bald endgültig ins Berufsleben starte. Das liegt sogar ganz bestimmt daran. Gemeinsam mit der Tatsache, dass ich das„Zukunftsgedanken“ weiterlesen