Beitrag der Woche #91

Heute ist die Ernennung vom einundneunzigsten Beitrag der Woche fällig. Jetzt, wo es langsam winterlich und ungemütlich kalt wird, erinnere ich mich gern an die warme Herbstsonne zurück. Dieses wunderschöne, goldene Licht, das einem den Tag versüßen konnte. Ich fürchte, dass ich diese Sonne für dieses Jahr nicht mehr zu sehen bekommen werde. Wirklich schade.„Beitrag der Woche #91“ weiterlesen

Temperaturanpassung

Es wird kälter. Da können doch tatsächlich so langsam schon die Pullover rausgeholt werden. Ich habe einen Moment gebraucht, um mich auf die Temperaturen einzustellen und bin ein paar Tage lang zwischen T-Shirts und Pullovern hin und hergeschwankt, aber nun werde ich die T-Shirts wohl im Schrank lassen. Auf der Arbeit habe ich mir dann„Temperaturanpassung“ weiterlesen

Herbstlicht

Ich mag den Herbst. Er ist zwar dieses Jahr irgendwie einfach so aus dem Nichts und urplötzlich in die Straßen eingezogen, aber er ist mir trotzdem willkommen. Wenn ich so darüber nachdenke, ist der Herbst vielleicht sogar meine Lieblingsjahreszeit. Wobei ja am Ende jede Jahreszeit ihre Vor- und Nachteile mit sich bringt. Aber ich schweife„Herbstlicht“ weiterlesen

An die Herbstsonne

Die Herbstsonne ist anders,Ganz anders als alle anderen Sonnen.Ihr Leuchten hat gerade erst begonnen,Da verblasst es schon wieder,Mit einem Fade-Out verträumter Lieder.Sie scheint zwar nur kurz,Doch voller Kraft,Kraft, die einem Hoffnung machtUnd Wärme, die das Herz erfreut,Ein Anblick, den man nicht bereut.Und dann noch diese Farbe,Dieses satte Gold,Prächtig und stark.Wie sehr ich diesen Anblick mag,In„An die Herbstsonne“ weiterlesen

Beitrag der Woche #12

Nun ist es Zeit, den zwölften Beitrag der Woche zu ernennen. Es ist auch dieses mal wieder eine Kurzgeschichte. Haben wir nicht alle schon einmal eine Eichel an den Kopf bekommen? Oder einen Wassertropfen, obwohl es gar nicht regnet? Es wäre doch langweilig, wenn die Eichel einfach von Baum gefallen wäre oder der Wassertropfen noch„Beitrag der Woche #12“ weiterlesen

Die Sage vom Herbstsänger

Der Herbstsänger ist wieder unterwegs. Was, ihr kennt ihn nicht? Habt ihr euch noch nie gefragt, wer im Herbst die Blätter von den Bäumen holt? Oder warum es im Herbst immer etwas stärker zu winden scheint? Ihr wisst immer noch nicht, wer der Herbstsänger ist? Dann lasst mich euch von ihm erzählen… Der Herbstsänger ist„Die Sage vom Herbstsänger“ weiterlesen

Poetry Slam Text: Die kalten Jahreszeiten

Es wird immer deutlicher: Die kalten Jahreszeiten kündigen sich an. Ein Wechsel mit großen Auswirkungen. Habt ihr es auch schon gesehen? Wir haben September und es gibt schon Lebkuchen. Es ist September und es wird schon Weihnachtsfreude verbreitet. Ja, es wundert inzwischen auch keinen mehr, ist klar. Aber hey: Es wird noch keine Weihnachtsmusik gespielt!„Poetry Slam Text: Die kalten Jahreszeiten“ weiterlesen

Herbst, ich komme!

Der Sommer bäumt sich noch ein letztes Mal auf, doch es ist unvermeidlich: Temperaturen werden kühler, Blätter werden bunt und der Wind frischt auf. Der Herbst ist im Anmarsch! Sommer ist cool, keine Frage. Herbst und Winter aber auch. Ich muss sagen, ich finde diese Jahreszeiten immer sehr gemütlich. Endlich wieder die Kuscheldecken rausholen und„Herbst, ich komme!“ weiterlesen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner