Kleine Lesung

Vor Kurzem hatte ich nochmal eine kleine Lesung. Ich hatte einen Beitrag für ein Sammelwerk mit Beiträgen von Autoren*innen unserer Region geschrieben und ein paar von uns wurden gefragt, ob wir auch nochmal einen kleinen Teil aus unseren eigenen Büchern lesen würden. Es wurde dann eine kleine Veranstaltung geplant und ich habe die ersten beiden„Kleine Lesung“ weiterlesen

Die zweite Online Lesung

Es ist wieder etwas aufregendes passiert. Endlich! Ich hatte meine zweite Online Lesung und zwar beim Rotaract Club Nienburg. Es lief wieder über Zoom und ich habe einen Vortrag gehalten, aus „Avessia – Licht und Schatten“ gelesen und meinen allzeit Lieblings Poetry Slam „Leben“ vorgetragen. Es hat mir wirklich Spaß gemacht. Das war eine coole„Die zweite Online Lesung“ weiterlesen

Die erste Onlinelesung

Es ist etwas sehr aufregendes passiert: Meine erste Lesung fand letzte Woche statt. Es ging aufgrund der momentanen Situation zwar nur im Onlineformat, aber das ist ja egal. Zählt trotzdem. Ich bin immer noch ganz aufgeregt, wenn ich daran zurückdenke. Um euch nochmal auf den aktuellen Stand zu bringen: Der Rotary Club Stolzenau hatte mich„Die erste Onlinelesung“ weiterlesen

Die erste Autorenanfrage

Etwas ziemlich cooles ist passiert. Jemand vom Rotary Club hat mich angeschrieben und angefragt, ob ich einen Vortrag über die Entstehung meiner Romane und eine kleine Lesung halten könnte. Ich fühle mich richtig geehrt. Jemand ist auf mich aufmerksam geworden. In diesem Fall über den letzten Zeitungsartikel. Der war auch wirklich gut. Das ist die„Die erste Autorenanfrage“ weiterlesen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner