Beitrag der Woche #100

Trommelwirbel uuuuund…. Tadaaa! Wir sind beim hundertsten Beitrag der Woche angelangt. Unglaublich. Ein erster Meilenstein in dieser Kategorie. Ich habe lange überlegt, was für einen Beitrag ich ernennen möchte. Die Entscheidung war gar nicht so leicht. Ich wusste nur, dass ich eines meiner Lieblingsgedichte ernennen werde. Doch welches? Meine endgültige Entscheidung beruhte schlussendlich einfach auf“Beitrag der Woche #100” weiterlesen

Beitrag der Woche #98

Mit dem achtundneunzigsten Beitrag der Woche ernenne ich das erste meiner Gedichte aus dem Jahr 2022. Ach ja, 2022. Jetzt, wo ich das schreibe, kommt es mir merkwürdig vor. Fühlt sich an als wäre es gestern gewesen, dabei ist jetzt schon wieder Februar. Egal, zurück zum Thema. Dieses Gedicht spiegelt die Gefühle wieder, die ich“Beitrag der Woche #98” weiterlesen

Rettungsseil

Und immer wenn die Zweifel kommen,Wenn flüsternde Stimmen lauter werden,Wenn die Umgebung verschwommen,Der Weg nicht mehr sichtbar istUnd die Sonne beginnt sich zu verbergen,Dann bist du da.Ich kann dich ganz genau sehen,So nah,Ich könnte dich beinahe berühren,Beginne dir nachzugehen,Lasse mich von dir führen,Heraus aus dem Nebel,Habe dich schon fast erreicht,Doch dann greifst du nach einem“Rettungsseil” weiterlesen

Beitrag der Woche #97

Der siebenundneunzigste Beitrag der Woche ist an der Reihe. Ein Gedicht über das stärkende Gefühl von einer unterstützenden Familie und von guten Freunden um sich herum. Menschen, die einen wieder auffangen, wenn es einem nicht gut geht, oder man nicht weiter weiß. Menschen, die einen wieder aufbauen, wieder motivieren und niemals allein lassen. Menschen, die“Beitrag der Woche #97” weiterlesen

Sehnsucht

Die letzten Tage waren hier sehr verregnet und dunkel. Jede einzelne Sonnensekunde zwischendurch war für mich Gold wert. Jeder golden glühende Sonnenuntergang und jeder Moment ohne Regen waren umso wertvoller. Mein Blick ist nicht nur ein Mal verträumt in die Ferne abgeschweift. Was wartet wohl dort hinter dem Horizont? Wie geht es wohl weiter? Und“Sehnsucht” weiterlesen

Voll von Liebe

Leiser GesangErklingt in der Ferne,Während helle SterneDen AnfangEines geheimnisvollen Abends ankündigen.Familien, die sich wiedervereinigen,Angespanntes KinderlachenUnd sanftes KnackenVon frischem Holz,Das verheißungsvoll im Ofen brennt.Es gibt Geschichten, die jeder kenntUnd während die Zeit nur so verrennt,Vergeht unbemerkt der Tag.Gemeinsam schaut man nach vorn,Und lacht frei und aus vollem Herzen.Heute, da weiß ich woran es lag,Es ist ein“Voll von Liebe” weiterlesen

Mittendrin im Leben

Mit Musik in den OhrenUnd Hoffnung im Herzen,Bin ich nie verloren,Kann auch einen Fall verschmerzen.Mit Feuer im BlutUnd Lächeln im Gesicht,Bin ich durchströmt von Mut,Stelle mich meinem inneren Gericht.Mit Leidenschaft in den AugenUnd zielsicherem Schritt,Kann ich an mich selber glaubenUnd nehme diese Stärke mit.Ist all das im Einklang,Bin ich bereit alles zu geben,Überschreite den AnfangUnd“Mittendrin im Leben” weiterlesen

Beitrag der Woche #81

Und schon ist der einundachtzigste Beitrag der Woche gekommen und kündigt fröhlich seine Ankunft an. Hier und jetzt. Ein Gedicht über die unglaubliche Kraft der Liebe. Über das Glück einen Menschen zu finden, der zu einem passt und das offene Puzzle des Lebens vollendet… Kategorie: GedichteTitel: Hier und jetztVeröffentlichungsdatum: 20.08.2021 Welch Glück es ist,Dass du“Beitrag der Woche #81” weiterlesen

Beitrag der Woche #79

Die Zeit rennt mal wieder und hat den neunundsiebzigsten Beitrag der Woche im Schlepptau. Der Beitrag der Woche ist heute erneut ein Gedicht aus 2021. Ein Gedicht, das auch heute noch aktuell ist und wahrscheinlich noch eine ganze Weile aktuell bleiben wird. Ich befinde mich immer noch auf dieser beschriebenen Suche. Wenn sie nicht sogar“Beitrag der Woche #79” weiterlesen

Nebeneinander

Ich bin gerne positiv,Möchte nicht so schnell verurteilen,Möchte neue Chancen geben,Möchte nicht in Negativität verweilenUnd ein fröhliches Leben leben.An das Gute glauben,Daran, dass die Liebe am Ende immer siegt,Dass der Hass irgendwann verfliegtUnd wir aufhören einander das Leben zu rauben.Aufhören, es einander so schwer zu machen,Ein wenig mehr Lachen,Ein wenig mehr redenUnd nebeneinander LebenStatt gegeneinander.“Nebeneinander” weiterlesen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner