Gänsehaut

Blut gefriert in Adern zu Eis,Doch Röte schießt in das Gesicht.Tränen stehlen mir die SichtUnd meine Wangen sind ganz heiß.Atem geht schneller,Nervosität steigt,Ein Kribbeln im Körper,Keine einzige Zelle schweigt.Wohin soll ich sehen,Mein Körper schreit danach zu gehen,Will dieser Situation entfliehenUnd alles wieder ins Positive drehen.Gänsehaut,Während die Stimme sich nach oben schraubt.Hilflosigkeit,Hierfür war ich nicht bereit.Liebe„Gänsehaut“ weiterlesen

Poetry Slam Text: Missverständnisse

Ich habe das Gefühl, dass die Menschen manchmal gar nicht richtig zuhören. Vielleicht wollen sie auch manchmal nicht richtig zuhören oder hören nur das, was sie hören wollen. Wer weiß das schon? Es läuft immer mehr online ab. An einem Ort, an dem man sich weder sehen, noch hören kann. Ist es da nicht umso„Poetry Slam Text: Missverständnisse“ weiterlesen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner