Das Kolloquium

Jetzt, wo ich weiß wie so ein Kolloquium abläuft und was es eigentlich ist, würde ich ein paar Dinge anders machen. Das gilt allerdings auch für die Bachelorarbeit. Wenn man so etwas noch nie gemacht hat, dann muss man sich ja auch erstmal eingewöhnen und das Ganze kennenlernen. An sich sollen einen ja die wissenschaftlichen„Das Kolloquium“ weiterlesen

Die dezentrale Klausur

Einer meiner Angstgegner war ja die dezentrale Klausur. Ich habe ein bisschen mehr als eine Woche vor der Klausur angefangen zu lernen und Lernzettel zu schreiben. Da die Inhalte nicht eingeschränkt wurden, habe ich einfach alles gelernt und wiederholt, was mir wichtig erschien. Das war echt viel. Vor allem waren es viele Modelle und Graphen.„Die dezentrale Klausur“ weiterlesen

Prüfungsleistung: Video

Es ist Zeit für die nächsten Prüfungsleistungen. Ich habe jetzt das 5 Minuten Video vorbereitet. Das war mehr Arbeit, als ich dachte. Sehr viel mehr. Die Literatursuche war da noch vergleichsweise einfach. Das Problem war das Filmen. Wir sollten kreativ werden und uns was nettes ausdenken. Das Thema durften wir auch recht frei wählen. Toll.„Prüfungsleistung: Video“ weiterlesen

Die erste Note

Eine für mich sehr wichtige Prüfung wurde inzwischen korrigiert. Damit habe ich jetzt die erste Note aus dem letzten Trimester. Die ist mir tatsächlich auch am wichtigsten gewesen, weil die Note mir etwas über einen Teil meiner Bachelorarbeit sagen kann. In dem Modul ging es damals um die Bachelorarbeit. Tipps und Beispiele und so was.„Die erste Note“ weiterlesen