Hoffnungsträger

Ich habe die letzten Wochen viel geschrieben. Sehr viel. Meine Motivation ist tatsächlich weiterhin auf dem Zenit und ich habe enorm viel geschafft. Da habe ich fast ein schlechtes Gewissen, dass es bei meiner Avessia-Reihe nie so war. Naja, fast nie. Vielleicht habe ich endlich mein Genre gefunden. Zumindest scheint es im Moment genau richtig„Hoffnungsträger“ weiterlesen

Start der Arbeit an der Veröffentlichung

Mein Autorenvertrag ist inzwischen angekommen und unterschrieben. Auch der dritte Teil von Avessia wird damit wieder beim Novum Verlag veröffentlicht und nun beginnen die entsprechenden Arbeiten, um das Buch druckfertig zu machen. Ich habe meinen Urlaub dafür genutzt, den Klapptext zu verfassen und die ersten Dinge mit dem Verlag abzuklären und nun heißt es erstmal„Start der Arbeit an der Veröffentlichung“ weiterlesen

Wir nähern uns dem Finale

Avessia steht kurz vor seinem grandiosen Abschluss. Ich habe den dritten Teil nun noch ein letztes Mal durchkorrigiert, nachdem meine Mutter dankenswerterweise das Probelesen übernommen hat (nochmal vielen Dank dafür 🙂 ). Nun kann ich das Manuskript an den Verlag schicken. Schwer zu glauben… bald ist die Reihe komplett. Was für eine unglaubliche Reise und„Wir nähern uns dem Finale“ weiterlesen

Entstehung einer neuen Geschichte

Leichtes Lächeln auf den Lippen,Im Hintergrund hört man leises TippenUnd man kann nur erahnen,Was hier gerade entsteht.Auf welchen Bahnen,Oder in welche Richtung es geht.Mit welchen Hindernissen,Gefahren und Begegnungen gerechnet werden muss.Welche Gefühle hat man am Schluss?Herzschmerz und vermissen?Liebe und HoffnungOder doch Wut und Verzweiflung?Einfach alles ist möglich,Man kann es richtig spüren.Ein Tod wäre unverzeihlich,Doch zum„Entstehung einer neuen Geschichte“ weiterlesen

Meine erste Kurzgeschichte als Buch

Normalerweise kommt ja Donnerstags immer ein Artikel zum dualen Studium, aber da dort ja momentan nicht so viel passiert und etwas anderes darauf wartet, erzählt zu werden, kommt heute mal ausnahmsweise ein Artikel zu einem anderen Thema. Und zwar hatte ich euch ja von dem Young Storyteller Award erzählt. Mein Buch, das an dem Wettbewerb„Meine erste Kurzgeschichte als Buch“ weiterlesen

Der Young Storyteller Award

Ich habe letztens eine sehr interessante Entdeckung gemacht. Manchmal ist es doch gut, wenn man auf Social Media aktiv ist und ein paar Leuten folgt. In diesem Fall geht es um Thalia. Ich folge der Buchhandlung auf Instagram und es hat sich herausgestellt, dass das eine sehr gute Entscheidung war. Sie haben nämlich letztens etwas„Der Young Storyteller Award“ weiterlesen

Die zweite Online Lesung

Es ist wieder etwas aufregendes passiert. Endlich! Ich hatte meine zweite Online Lesung und zwar beim Rotaract Club Nienburg. Es lief wieder über Zoom und ich habe einen Vortrag gehalten, aus „Avessia – Licht und Schatten“ gelesen und meinen allzeit Lieblings Poetry Slam „Leben“ vorgetragen. Es hat mir wirklich Spaß gemacht. Das war eine coole„Die zweite Online Lesung“ weiterlesen

Avessia – Die Traumweberin

Es ist so weit! Gestern noch gehofft und schon ist es da. Mein neues Buch ist ab heute veröffentlicht. Ihr könnt den zweiten Teil der Avessia Reihe ab heute bestellen. Auf Amazon wird es noch ein wenig dauern, bis man es kaufen kann, aber bei dem Novum Verlag oder Hugendubel kann man es jetzt schon„Avessia – Die Traumweberin“ weiterlesen

Avessia – Licht und Schatten

Avessia – Licht und SchattenErscheinungsjahr: 2018Genre: FantasyVerlag: Novum VerlagAutorin: Lisa KoscielniakKosten:Softcover: 16,90€E-book: 10,99€ Erhältlich über Amazon, den Novum Verlag oder die Buchhändler*innen eures Vertrauens 🙂Feedback ist immer willkommen! Was euch erwartet: Ein junges Mädchen umgeben von Gefahren, die hinter zahlreichen Ecken lauern. Eine magische Welt, die ihre Hilfe benötigt. Kann Alison die ihr zugedachte Aufgabe„Avessia – Licht und Schatten“ weiterlesen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner