Wenn die Geister rufen

Kapitel 2: Wetterumbruch Ich wurde durch starkes Ruckeln geweckt. Keine Ahnung, wie lange ich geschlafen hatte. Ich fühlte mich immer noch müde und zerschlagen. Da hätte ich auch wach bleiben können. Blinzelnd sondierte ich die Lage. Inzwischen hatte der Weg vor uns auch noch viele Schlaglöcher und es hatte angefangen zu regnen. In der Ferne„Wenn die Geister rufen“ weiterlesen

Wenn die Geister rufen

Kapitel 1 – Aufbruch Gelangweilt lehnte ich mich leicht aus dem Autofenster und betrachtete die vorbeirauschenden Bäume. Der Fahrtwind blies mir meine Haare ins Gesicht und ließ meine Augen tränen. Ich seufzte angespannt, legte meinen Kopf auf meinen Arm und schloss meine Augen. Nervig. So nervig. Einfach alles. Ich verstand nicht, warum wir unbedingt umziehen„Wenn die Geister rufen“ weiterlesen

Let’s talk about Heimweh

Es ist soweit! Ich habe das Thema schon mehrmals erwähnt und nun ist der Tag gekommen: Das gute alte Heimweh. Wer kennt es nicht? Vielleicht hatte man auf der ersten Klassenfahrt Heimweh, nach dem Auszug aus dem Elternhaus oder nach dem Umzug ins Studentenwohnheim. Heimweh ist ziemlich blöd, ich denke, das kann jeder bestätigen. Ich„Let’s talk about Heimweh“ weiterlesen

Mein Blog ist umgezogen!

Ein neuer Anfang! Einige kennen meinen Blog bereits unter einer anderen Adresse, andere kennen ihn noch nicht. Ich habe für mich beschlossen, meinen Blog aufzurüsten und auf ein höheres Level zu bringen. Was heißt das für euch? Ganz einfach: Mehr Beiträge und neue Projekte! Ich habe Großes vor und will richtig loslegen. Ihr könnt euch„Mein Blog ist umgezogen!“ weiterlesen