Eine Linie

Ich irre durch die Welt,Mit einem Ziel, doch ohne festen Weg,Denn den Weg bestimme ich.Anhand einer Linie, die mich in der Bahn hält,Anhand dessen, was wichtig ist für mich.Sie zieht sich durch mein ganzes Leben,Begleitet jeden Schritt.Ist unsichtbar, einfach nicht zu sehenUnd kommt trotzdem immer mit.So ganz irre ich also doch nicht umher,Mit meinem Ziel,„Eine Linie“ weiterlesen

Mein Weg

Ich habe heute realisiert, dass ich nächstes Jahr um diese Zeit mit dem Studium schon fast fertig bin. Es ist unglaublich, dass beinahe zwei Jahre vergangen sind. Ich denke, inzwischen kann ich die Frage: Hast du das richtige gewählt? Beantworten. Ich hatte drei Möglichkeiten zur Auswahl. Von über 20 Bewerbungen hatte ich drei positive Rückmeldungen.„Mein Weg“ weiterlesen