Wilde Jagd

Wolken ziehenSchnell über den Horizont,So eilig, als würden sie vor irgendetwas fliehen.Wie Rennfahrer fliegen sie davon,Machen den Platz frei für die Sonnenstrahlen,Die vorher noch ganz versteckt warenUnd sich nun auf den Boden vorkämpfen.Beschenken die MenschenMit Wärme und LichtUnd verändern die vorher noch so trübe Sicht.Schlagartig ist alles kunterbuntViel freundlicher undDie Sonne gewinnt die wilde Jagd.„Wilde Jagd“ weiterlesen

Beitrag der Woche #57

Der siebenundfünfzigste Beitrag der Woche steht vor der Tür. Dieses Mal mit ein paar Gedanken über das Wetter. Über sanften Regen und dunkle Wolken, auf die strahlender Sonnenschein folgt. So trist es auch ist und so lange es auch dauern mag, aber irgendwann kommt die Sonne zurück. Mit all ihrer Wärme und Helligkeit… Kategorie: GedichteTitel:„Beitrag der Woche #57“ weiterlesen

Memo an mich

Wenn auf wundervolle Sonnentage, die einen ersten Einblick in die Frühlingszeit bieten, verregnete und wolkenverhangene Tage folgen, kann das manchmal ganz schön demotivierend sein. Ein erster Geschmack auf etwas, das einem noch eine Weile verwehrt bleibt, weckt diese tiefe Sehnsucht nach einem lauen, wolkenlosen Frühlingtag. Auf einen schönen und vor allem hellen Tag folgt trübe„Memo an mich“ weiterlesen

Bis die Sonnenstrahlen wiederkommen

Und wenn die Wolken dunkel sind,Und ihre Tränen auf die Erde fallen,Dann ist es so, als ob ein Lied erklingt,Wenn Tropfen auf die Dächer prasseln.Machen wir leise Musik an,Während der Wind gegen die Wände schlägtUnd lauschen dem Klang,Während das ganze Haus durch den Wind erbebt.Tiefgründig aus dem Fenster in die Ferne starren,Leise mit summenUnd an„Bis die Sonnenstrahlen wiederkommen“ weiterlesen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner