Glauben

Man sagt ja, dass man, wenn man fest an etwas glaubt, Berge versetzen kann. Davon bin auch ich immer mehr überzeugt. Dieser Spruch kann jedoch noch erweitert werden. Denn, wenn man mal den Glauben an sich verliert – was ja durchaus öfter passieren kann -, dann kann einen die Zuversicht anderer wieder aufbauen. Wenn andere„Glauben“ weiterlesen

Über den Asphalt

Komm, wir tanzen über den Asphalt,Mit Leichtigkeit,Kilometerweit.Wir machen heute keinen Halt,Wollen nur zusammen sein.Gemeinsam über Stock und Stein,Hin und her,Vor und zurück,Mit euch ist es das größte Glück.Komm, drehen wir unserer Runden,Der Wind wird uns schon tragen.Es vergehen Stunden um StundenUnd doch kann ich sagen:Sie flossen wie Sekunden. © Lisa Koscielniak and Lisas Gedankenbutze

In dieser riesigen Welt

Manchmal fühle ich mich so klein. So unglaublich klein gegenüber von dieser riesigen Welt. Mein kleines Glück, mein kleines Zuhause beschützend. Meinen kleinen Teil von dieser Welt beschützend. Von dieser Welt, die noch so viel mehr ist. Überwältigend mehr, traut man sich über den Tellerrand zu schauen. Bisher habe ich nur vorsichtige Blicke hinaus gewagt.„In dieser riesigen Welt“ weiterlesen

Eine Linie

Ich irre durch die Welt,Mit einem Ziel, doch ohne festen Weg,Denn den Weg bestimme ich.Anhand einer Linie, die mich in der Bahn hält,Anhand dessen, was wichtig ist für mich.Sie zieht sich durch mein ganzes Leben,Begleitet jeden Schritt.Ist unsichtbar, einfach nicht zu sehenUnd kommt trotzdem immer mit.So ganz irre ich also doch nicht umher,Mit meinem Ziel,„Eine Linie“ weiterlesen

Beitrag der Woche #20

Eine weitere große Zahl ist erreicht: Der zwanzigste Beitrag der Woche. Das ist mir fast ein wenig unheimlich. Ich habe mich auch dieses Mal wieder für ein Gedicht entschieden… Kategorie: GedichteTitel: Hey!Veröffentlichungsdatum: 11.09.2020 Hey, lass uns im Regen tanzen,Die Welt vergessen,Sie gedanklich ganz verlassenUnd den Augenblick genießen.Der Wind frischt auf,Komm, rennen wir dagegen an!Wer Erster„Beitrag der Woche #20“ weiterlesen

Ich weiß

Und ich weiß es, wenn ich euch sehe,Weiß es, wenn die Sonne scheint,Weiß es, wenn ich an euerer Seite stehe:Wir sind vereint,Das ist der Moment, in dem die Hoffnung wieder aufkeimt,In dem ich weiß, dass ich alles schaffen kann,Mit euch gemeinsam.Egal, wie weit entfernt,Egal, wie lange es auch dauern mag.Ich habe gelernt,Dass ihr trotzdem bei„Ich weiß“ weiterlesen

Zusammenhalt

Ich weiß, dass ich darüber lachen darf und ich weiß, dass ich auch mal Fehler machen darf. Das ist ein unglaublich schönes Gefühl. Lisa Koscielniak Ich habe in der letzten Zeit festgestellt, dass Zusammenhalt unglaublich viel ausmacht. Zur Info: Für diesen Artikel beziehe ich mich jetzt nur auf den Zusammenhalt auf der Arbeit. Unter dem„Zusammenhalt“ weiterlesen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner